Primeval
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Episode 8 - Diskussion

Nach unten 
AutorNachricht
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeDo Dez 11, 2008 3:31 am

Wir können ja schon mal über die Kreaturen und den Plot für Episode 8 diskutieren.
Ich habe da einen Vorschlag, ist aber nur ein Vorschlag, falls es ansonsten keine Ideen gibt:

Der Titel der Episode ist "Der wahre Jurassic Park" und demzufolge kommen Dinosaurier, die aus Jurassic Park bekannt sind, in ihr vor. Während sich Roland in der Spätkreidezeit mit T-Rex, Triceratops und Co. herumschlagen muss, wird die Gegenwart von einem Rudel jurassischer Dilophosaurier heimgesucht ("echte" Dilophosaurier, 6 Meter lang, 2 Meter hoch, keine Halskause und können kein Gift spucken (oder etwa doch...)), vielleicht kommt zusätzlich noch ein Metriacanthosaurus durch die Anomalie (im JP-Film steht der Name auf einem Embryo-Behälter, aber der Metriacanthosaurus selbst wird leider nicht gezeigt).
Als kleine Parodie auf den Film "Jurassic Park" würde dann auch in der Eröffnungsszene ein dicker Mann mit Brille in einer regnerischen Nacht aus dem ARC fliehen. Er hat wichtige Aufzeichnungen für einen geheimnisvollen Verschwörer entwunden, doch nicht weit vom ARC entfernt fällt er, als sein Auto den Geist aufgibt, einem Dilophosaurier (oder gleich einem ganzen Rudel) zum Opfer.

Wie gesagt, nur ein Vorschlag, falsl ihr keine eigenen Ideen habt.
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeDo Dez 11, 2008 4:46 am

Mein Vorschlag wäre: Eine Anomalie mit Utahraptoren.

Das Team versucht die Raptoren zu fangen, doch diese stellen sich als extrem intelligente Killer heraus, als das Spezialteam kommt, überleben nur wenige den Angriff der Raptoren. Cutter findet heraus, das Raptoren zumindest Utahraptoren an den Händen etwas lamellenartuges besitzen, wodurch sie auch an Felswänden entlangklettern können, die Raptoren besitzen erstaunliche Jagdtechnicken und sind schneller als der Titanis und außdauernder.

Die Utahraptoren haben keine Federn und leben in sozialen Rudeln.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeDo Dez 11, 2008 9:34 am

Hmm, okay, aber dann will ich auch die Raptoren aus der zweiten Staffel dabeihaben (die sind ja sowieso eigentlich Deinonychus), ob die beiden Arten zusammen leben oder sich gegenseitig bekämpfen, deine Entscheidung.
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeDo Dez 11, 2008 10:11 am

Sie sehen untereinander keine Bedrohung, wobei die Utahraptoren die Deinonychus oft wegjagen, ist etwa so wie Aasgeier und Hyänen in Afrika, beide Arten hetzen nicht einander auf, außer Nahrung ist echt knapp. Aber meist gehen Deinonychus den Utahraptoren aus dem Weg.

Die Utahs sollen so braun seien mit schwarzen Musterungen die bei jedem Tier anders sind, wie bei Wildhunden
Nach oben Nach unten
Ferox
Pteranodon
Pteranodon


Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 17.07.08
Alter : 26
Ort : Aachen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeSa Dez 13, 2008 3:16 am

Die Idee mit den Raptoren finde ich gut. Aber ich fände es super, wenn auch 3 große Ankylosaurier durch die Anomalie kämen, z.B. Gastonia.
Dabei handelt es sich um ein Weibchen mit einem Jungtier, das sein Junges gegen die Raptoren verteidigen muss sowie ein sehr großes, aggressives Männchen, das ein gewaltiges Chaos anrichtet. Dabei tötet es vielleicht auch einen der Raptoren, als dieser das Team angreift.
Nach oben Nach unten
Rex
Arthropleura
Arthropleura
Rex

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 30.07.08
Alter : 26

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeSo Dez 14, 2008 12:26 am

So, nach langer Abwesenheit melde ich mcih auch mal wieder.

Also, ich bin zum Teil für Ricks und zum Teil für Gollums Idee.^^
Wir könnten ja so eine Episode machen, in der vorwiegend Raptoren usw. auftauchen, also Utahraptoren, Velociraptor (In kleinem, orginalem Format) und dann als "Haupttier" ein Megaraptor, der sich vielleicht einen Kampf in einer Anomalie mit nem T-rex liefert, durch die das Team kurz hindurchgeht.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeSo Dez 14, 2008 10:26 am

Das einzige Problem wäre nur, dass all diese Raptoren in unterschiedlichen Zeiten und Orten lebten und ich will eigentlich nicht wie in Episode 5 mehrere verschiedene Anomalien gleichzeitig haben.
Ich denke, ich werde meinen Character Roland noch eine Weile in der Vergangenheit schmoren lassen Laughing also wenn das Team auf einen Tyrannosaurus, der dann mit Raptoren kämpft, trifft, dann wird er auf jeden Fall nicht aus der Zeitspanne oder dem Ort stammen, in der Roland momentan festsetzt. Roland wird es erst sehr viel später schaffen, wieder in unsere Welt zu gelangen.
Nach oben Nach unten
Ferox
Pteranodon
Pteranodon


Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 17.07.08
Alter : 26
Ort : Aachen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeDi Dez 16, 2008 6:20 am

Welche Tiere kommen dann durch die Anomalie?
Übrigens, ich hätte die Idee, dass in einer der folgenden Episoden eine Sonnenfinsternis auftritt. Das gäbe dann vielen lichtscheuen Kreaturen die Gelegenheit, tagsüber anzugreifen. Daher wäre es auch schwieriger, sie im Schach zu halten.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeDi Dez 16, 2008 9:41 am

Ich denke, ich nehme die Idee mit den Utahraptoren, Deinonychus (Primeval-Raptor) und Gastonia, und dann können ja noch weitere Dinos aus der frühen Kreidezeit Nordamerikas durchkommen. Aber nicht übertreiben, bevor hier jetzt noch einer mit einer ganzen Sauroposeidon-Herde ankommt.

Eine Sonnenfinsternis mit lichtscheuen Kreaturen kann ja dann in Episode 9 vorkommen, in Episode 7 sind ja die Riesenspinnen die einzigen lichtscheuen Tiere, aber dort ist es ganz normal Nacht und keine totale Sonnenfinsternis.
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeDi Dez 16, 2008 10:56 am

man kann ja lichtscheue wesen in der Zukunft einbauen ??

Vielleicht trifft eines Tages ein Meteor den Mond, dieser entfernt sich von der Erde und alles wird dünkler....
Es müsste demnach éine Sonnenfinsternis in unserer Zeit auftreten.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeMi Dez 17, 2008 4:27 am

Wenn sich der Mond von der Erde entfernt (wofür man aber bestimmt mehr bräuchte als einen Meteoriten) würde das auf die Helligkeit keine Auswirkung haben, dafür müsste sich die Erde von der Sonne entfernen. Wenn aber soetwas auftreten sollte, dann müssten diese lichtscheuen Kreaturen auch gleichzeitig kälteangepasst sein, denn wenn sich die Erde von der Sonne entfernt, wird es natürlich viel kälter werden.
Nach oben Nach unten
Ferox
Pteranodon
Pteranodon


Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 17.07.08
Alter : 26
Ort : Aachen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeMi Dez 17, 2008 4:31 am

Vielleicht lieber Tiere der Zukunft, die in gewaltigen unterirdischen Höhlensystemen leben.
Diese Tiere sehen nie Sonnenlicht. Allerdings besitzen dann einige von Ihnen Leuchtorgane.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeMi Dez 17, 2008 4:47 am

Okay, das klingt ja schon mal gut. Mir wäre ein prähistorisches Tier zwar lieber gewesen, aber ein Urtier, das in unterirdischen Höhlensystemen lebt und noch nie Sonnenlicht gesehen hat, kenne ich nicht. Mir fallen höchstens ein paar grabende Tiere ein, z. B. der Oryctodromeus, aber das ist nicht dasselbe wie ein Tier, das wirklich sein ganzes Leben in der Dunkelheit verbringt.

Der Thread hier sollte eigentlich auf die Episode 8 beschränkt sein. Ich mache für Episode 9 ein extra Thema auf.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeMi Dez 31, 2008 2:00 pm

So, hiermit ist Episode 8 eröffnet.
Ich werde immer mal wieder zwischendurch Szenen aus Rolands Sicht schreiben, denkt aber dran, dass er sich in einer ganz anderen Zeit befindet als die Anomalie, durch die die Raptoren kommen, und dass Rolands Erlebnisse keine Auswirkungen auf das haben, was sich in der Gegenwart abspielt. Sie sind nur dazu da, damit ihr seht, dass Roland noch lebt.
Keiner aus Nicks Team weiß das allerdings, sie denken alle, dass Roland tot ist.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitimeMi Jan 14, 2009 9:44 am

Ich dachte mir, damit der Titel der Episode noch ein wenig besser zur Geltung kommt, lasse ich die Raptoren jetzt auf das ARC los, wo es dann ein paar Jagden und Versteckspiele ala "Jurassic Park" gibt. Man könnte ja noch Flaguzs Idee, dass die Raptoren Lamellen an den Füßen und Händen wie moderne Geckos haben, einbringen (zum Beispiel, dass sie an der Außenwand entlangklettern und dann durch den Lüftungsschacht eindringen).

Aber bevor die Utahraptoren das ARC erreichen und angreifen, sollten die Deinonychier und der Tenontosaurus (sofern er denn überlebt) gefangen werden, am Besten in einem Einkaufszentrum (kleine Anekdote an Episode 7 der echten Serie). Danach geht dann Nicks Team zurück zum ARC, in dem Glauben, die Anomalie sei ja unter Kontrolle und es gäbe nichts mehr zu machen, und dann kommen plötzlich die Utahraptoren rein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Episode 8 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 8 - Diskussion   Episode 8 - Diskussion Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Episode 8 - Diskussion
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pandora Hearts - A new Era (Alania & Pooly) [Diskussion]
» Vampire School (Vampirmädchen & Jenova) [Diskussion]
» Say Goodbye - I'll never forget (June & Alania) [Diskussion]
» Die Magier von Leromendas [Diskussion]
» Vergessen (eyjey & Pooly) [Diskussion]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: RPG :: RPG Verwaltung-
Gehe zu: