Primeval
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Episode 1 - Die Löwen des Jura

Nach unten 
AutorNachricht
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeSo Jun 01, 2008 6:55 am

Heute ist der große Tag! cheers
Die erste Episode des RPGs findet statt! Bis zum Ende des Monats könnt ihr hier nun die Story reinschreiben. Hiermit eröffne ich das RPG:

Primeval RPG
Episode 1 - Die Löwen des Jura
Episode 1 - Die Löwen des Jura 7kfe-6

Im ARC sitzen Cutter und sein Team vor dem Anomaliendetektor, der wie verrückt Alarm gibt. "Eine Anomalie hat sich geöffnet in... in der Nähe eines Bauernhofes?", stellt Connor fest. Nick ist davon etwas erleichtert, denn der besagte Bauernhof liegt ausserhalb der Stadt, also wird es nicht sehr viele Zeugen geben. "Und was machen wir mit dem Bauern, der dort lebt?" Roland Smith ( Cool ) meldet sich zu Wort: "Vielleicht finden wir einen Vorwand, damit er den Bauernhof verlässt. Aber erst müssen wir nachsehen, was für Kreaturen überhaupt durch die Anomalie kommen. Also worauf warten wir hier noch?"

Auf dem Bauernhof fährt unterdessen Farmer Ronald aufs Feld. Dort weiden friedlich seine Kühe, doch plötzlich werden sie ganz unruhig und muhen. In einiger Entfernung sieht Ronald ein seltsames, leuchtendes Objekt. Eine zwei Meter hohe, blasse Gestalt schreitet durch die Anomalie, sie hat große Kiefer mit messerscharfen Zähnen und kleine Hörner auf dem Kopf. Ronald weiß nicht, was da vorgeht, aber das reptilienartige Wesen sieht sehr gefährlich aus. Er steigt von seinem Traktor ab und will davonrennen, als direkt vor ihm eine zweite Kreatur erscheint. Diese ist noch etwas größer und von einem unheimlichen Weiß gefärbt. Das Letzte, was Ronald sieht, sind die stechend roten Augen des Monsters, dann bohren sich messerscharfe Zähne in seinen Körper, und alles wird schwarz.


Zuletzt von Rick Raptor am Mo Aug 04, 2008 4:58 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeMo Jun 02, 2008 7:37 am

Als Ronalds Frau nach ihm sucht, findet sie nur noch die Mistgabel, mit der sich Ronald verteidigen wollte, an ihr ist Blut. Das Team untersucht dieses. Die Analyse bestätigt, es war ein Theropode. Doch welcher, dass konnten sie nicht herausfinden, sie müssen die Anomalie finden. Doch da ist ein Problem, sie untersuchten einen Umkreis von 2 Kilometern und fanden keine Anomalie. Keiner weiß es, doch die Anomalie welche sie suchen liegt in einem verlassenen Tunnel der etwa 1 Kilometer von dem Bauernhof entfernt ist. Die Anlage ist sehr schwer zu ereeichen wegen den Stacheldrahtzäunen und meterhohen Brennneseseln und Büschen. Auch ansonsten wegen streunende Hunde ist es gefährlich dort.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDi Jun 03, 2008 1:27 am

Connor und Jack überprüfen wieder den Detektor. Die Anomalie befindet sich hinter den Stacheldrahtzäunen, dort kann Jack einen Tunneleingang ausmachen. Doch da fällt Roland etwas ein : "Wenn sich die Anomalie dort hinter dem Zaun befindet, wie sind die Tiere dann auf das Feld gekommen und haben den Bauern gefressen? Im Zaun sind nirgendwo Löcher zu finden! Oh, verdammt, dann handelt es sich um wieder um eine Anomalie, die auf einer Verwerfungslinie wandert!" (vgl. Episode 3 der ersten Staffel) Das Team läuft auf den Stacheldrahtzaun zu und holt Drahtschneider heraus. Als Roland gerade den Draht zerschneiden will, hört er ein dumpfes Schnauben. Aus dem Tunneleingang läuft panisch ein großes vierbeiniges Tier mit seltsamen Gebilden auf dem Rücken heraus.
Es ist ein Stegosaurus!


Zuletzt von Rick Raptor am Fr Mai 15, 2009 4:50 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDi Jun 03, 2008 5:55 am

Das Tier schlägt mit seinem Schwanz umher, doch es ist nicht aggressiv, es geht gemächlich zu den Büschen und frisst. Dich plötzlich wird die Ruhe unterbrochen, ein grässlicher Schrei ertönt und der Stegosaurus schlägt wild mit dem Schwanz um sich. "Aufpassen !!!! rief Nick, schnell hierher, wir müssen bei dem Zug Deckung suchen !!! Doch der wütende Stegosaurus rennt zu dem Zug und schlägt ihn mit dem Schwanz weg, um ein Haar hätte er das Team getroffen, plötzlich kommen zwei Gestalten angeschlichen, und der unvorsichtige Stegosaurus wird getötet. Das sind Allosaurier !!!! sagt Nick erstaunt, die gefährlichsten Jäger ihrer Zeit. Die, die sehen aus wie Godzilla !!! sagt Connor. Nick lächelt Connor an. Los !!! rief Jack, kommt wir müssen weg sein, bevor sie fertig sind.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeMi Jun 04, 2008 7:22 am

Ein paar Augenblicke lang kann Roland nichts anderes machen als stehenbleiben und die Jäger zu bewundern. Zwei echte Allosaurier! Und anscheinend arbeiten sie zusammen, um die Beute zu überwältigen. Der Stegosaurus kann nicht beide gleichzeitig mit seinem tödlichen Stachelschwanz erwischen, das nutzt ein Allosaurus aus und beißt sein Opfer in den Hals. Diese Beweglichkeit, diese Kraft... dieses Raubtier ist der geborene Killer... Endlich wecken die Schreie der Teammitglieder Roland aus seiner Trance. Der verletzte Stegosaurus wird gegen den Stacheldrahtzaun geschleudert und sein Gewicht drückt den Zaun zu Boden. Die Allosaurier könnten jetzt ohne Weiteres das Team direkt angreifen, doch Gott sei Dank entscheiden sie sich für den Stegosaurier. Doch dann betritt ein weiteres Raubtier die Szene, das immer noch hungrig ist...
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeMi Jun 04, 2008 7:44 am

Ein Rudel von Ceratosaurier hüpft hervor, die Allosaurier werden sich die Beute nicht nehmen lassen, doch die Ceratosaurier versuchen die Allosaurier zu "mobben", sie werden die Allosaurier so lange tyrannisieren bis sie aufgeben, ein Ceratosaurus wirft seinen Blick auf das Team, welches stehen geblieben, doch er Blickt fällt schnell wieder auf die Allosaurier, langsam geben sie auf, genervt und enttäuscht ziehen die Allosaurier weiter. Doch die Ceratosaurier sind untereinander nicht gerade freundlich, sie beißen sich gegenseitig und sind bei Hungersnot Kannibalen. Sie streiten sich um den Kadaver der längst nicht für alle reicht, der ranghöchste ist wahrscheinlich das große Albino Männchen, zumindest hat es bisher am meisten gefressen. Das Team ist nun wieder im ARC. Bisher gab es gottseidank keine Augenzeugen, doch es wird nicht mehr lange dauern, ich meine selbst der dümmste Mensch würde diese Tiere als Dinosaurier identifizieren. Was sollen wir dann sagen ??? Fragt Lester genervt. Das Team hatt ebenfalls keine Idee.

Bei Abby und Connor, beide schalfen schon längst, doch plötzlich werden sie aus dem Schlaf gerissen...
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDo Jun 05, 2008 3:43 am

Mitten in der Nacht weckt Cutter die beiden auf "Abby! Connor! Wir haben eine Meldung über einen Unfall auf einer Landstraße in der Nähe des Bauernhofes!" Sofort sind die beiden hellwach. Laut dem Detektor hat sich die Anomalie in der Zwischenzeit noch nicht weiter bewegt, daher müssen die Dinosaurier bis zur Landstraße vorgedrungen sein.

So spät fahren Gott sei Dank nicht mehr viele Autos auf der Landstraße, deshalb kann das Team in Ruhe nachforschen und es gibt keine Zeugen. Am Straßenrand liegt ein Lieferwagen, der mit etlichen Dellen und Kratzern bedeckt ist. Die Fahrertür ist zerschmettert, ein paar Blutspritzer sind alles, was von dem Fahrer übrig geblieben ist. Laut den Bildern und Beschreibungen auf dem Wagen hat er eine große Ladung Schweinefleisch für eine Metzgerei transportiert. Der Frachtraum ist aufgebrochen worden und alles Fleisch weg. Connor kann sich eine Bemerkung nicht verkneifen: "Wow, wer hätte gedacht, dass die Viecher so auf Schweinefleisch stehen?" Roland ignoriert ihn, diese "Viecher" fressen alles, was nach Fleisch riecht, und stellen daher für jeden Mensch und jedes Tier eine Gefahr dar. "Um den Wagen so zuzurichten, braucht ein Tier sehr viel Kraft. Es waren wahrscheinlich die beiden Allosaurier, erinnert ihr euch? Diese Ceratosaurier waren bei dem toten Stegosaurus in der Überzahl, deshalb haben die Allosaurier nach einer neuen Beute gesucht und sind in die Nähe der Straße gekommen." Doch im Moment ist die Lage sicher, die Raubsaurier haben schließlich mehr als genug zu fressen und werden sicher für einen Tag satt sein und nicht jagen. Connor ist etwas erleichtert, schaut auf den Detektor - und verblasst. "Cutter, wir haben ein Problem."
Nach oben Nach unten
Android7
Acrocanthosaurus
Acrocanthosaurus
Android7

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 11.05.08

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDi Jun 10, 2008 1:06 am

Dr.Serizawa,der eigentlich nicht an der Misson Teilnehmen wollte,sitzt gerade bei sich zuhause und denkt über seine Entscheidung nach,nach einiger Zeit meint er dass er doch noch helfen sollte und sucht nach seinen Freunden,als er auf sie stößt bemerkt er dass sie über etwas nicht glücklich sind etwas unsicher fragt er "Was ist hier los,warum schaut ihr so komisch?" Schockiert sieht ihn Connor an und meit nervös "Die Anomalie." Connor und das müde Team läuft in richtung Anumalie,doch niemand weiß dass jemand oder etwas sie beobachtet.Dr.Serizawa hört ein kleines Rascheln,doch nachdem er sich umngeschaut hat und nichts entdecken konte folgt er seinen Freunden.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDi Jun 10, 2008 9:02 am

"Die Anomalie hat sich geschlossen." Connor setzt sich mit dem Detektor auf den Boden. "Nein, sie hat sich nicht geschlossen", erwidert Cutter, "sie wandert gerade an einen anderen Ort. Wenn ich eine Karte von dem Ort hier hätte, könnte ich berechnen, wo die Anomalie als nächstes..." Wieder raschelt es in den Büschen, diesmal für alle hörbar. Als sie sich umblicken, springt ein Ceratosaurus heraus. Einer der beiden Allosaurier kommt mit einigen Fleischfetzen im Maul zum Vorschein, offenbar wollte er das erbeutete Fleisch verteidigen. Weitere Ceratosaurier kommen zwischen den Bäumen hervor, das ganze Rudel ist wieder hungrig. Der große Albino führt die Raubsaurier an, sie kreisen den Allosaurus ein, sodass dieser es mit der Angst zu tun bekommt. Genau in diesem Moment öffnet sich die Anomalie mitten auf der Straße. Der Allosaurier sieht seine Chance, durchbricht den Ring der Ceratosaurier und flieht durch die Anomalie. Das Rudel spurtet ihm hinterher, alle bis auf einen - der Albino hat das Team bemerkt und geht jetzt zum Angiff über.


Zuletzt von Rick Raptor am Do Jun 19, 2008 3:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gorgo
Arthropleura
Arthropleura
Gorgo

Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 17.06.08

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDi Jun 17, 2008 9:17 am

Der Ceratosaurus brüllt laut und rennt auf das Team zu. Roland schießt einen Betäubungspfeil, der Ceratosaurus wird am Rücken erwischt. Unglücklicherweise ist der Rücken des Sauriers mit kleinen Knochenplatten bedeckt, die den Pfeil abprallen lassen. "Verdammt!" Der Albino läuft weiter, jetzt direkt auf Connor zu. Connor hat keine andere Wahl, statt einer Waffe hat er nur den Detektor dabei und muss die Flucht ergreifen. Er ist gezwungen durch die Anomalie rennen. Connor verschwindet im glitzernden Licht, der Ceratosaurus folgt ihm - mitten in ein Salzbecken. Als Connor sich umdreht, sieht er in der Ferne den Allosaurus, der immernoch auf der Flucht vor dem Ceratosaurus-Rudel ist. Auf der weißen Salzebene ist der Albino durch seine ungewöhnliche Färbung gut getarnt und Connor hat Probleme ihn im Blick zu behalten.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDi Jun 17, 2008 9:28 am

Auf der Landstraße steht immernoch das Team. Connor ist zu wichtig für das Team, sie wollen ihn nicht sterben lassen. Jack und Dr. Serizawa sollen mit den Soldaten den Straßenrand nach dem zweiten Allosaurier absuchen. Roland, Cutter und Abby gehen durch die Anomalie. Die drei finden sich ebenfalls in der Salzwüste wieder, Connor rennt in Panik auf sie zu. Nick bemerkt den Albino-Ceratosaurus, der ihn verfolgt, und schießt mit dem Betäubungsgewehr. Er trifft ihn in der Nähe des Auges, der Raubsaurier ist geblendet und stürzt neben Connor zu Boden. Da sieht Roland in der Ferne ein neues Unheil auf sie zu kommen: eine riesige Herde von Sauropoden, Apatosauriern, stampft über die Ebene. Wenn einer von denen durch die Anomalie kommt, dann ist es vorbei mit der Geheimnistuerei!


Zuletzt von Rick Raptor am Do Jun 19, 2008 3:23 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gorgo
Arthropleura
Arthropleura
Gorgo

Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 17.06.08

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDo Jun 19, 2008 3:21 am

"Na ja, sie sind ja noch weit entfernt, und so langsam wie die sind, hat sich die Anomalie sicher längst geschlossen, bevor sie sie erreichen." Connor scheint sich da sicher zu sein und richtet jetzt sein Augenmerk auf den Allosaurus. Dieser ist von der Hetzjagd völlig erschöpft und bleibt stehen. Die Ceratosaurier fallen mit einer furchterregenden Brutalität über ihn her und reißen Fleischbrocken aus seinem Körper. Der Allosaurus geht zu Boden und erdrückt dabei einen der Gegner unter sich, doch das ist dem Rest egal. Gierig schnappen sie nach allem, was sie kriegen können, stoßen und beißen sich gegenseitig.
Das Team blickt auf den Albino herab, er ist betäubt und zum Glück nun wieder in seiner Welt. Die Apatosaurusherde entdeckt die Raubsaurier und gerät in Panik.
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeDo Jun 26, 2008 11:33 pm

Die Anomalie, bald wird sie sich schließen!! schreit Jack und versucht es den anderen zu sagen, er schafft es rechtzeitig, doch als er erblickt wo er ist, steht er still vro Schrecken, nur 4 m von ihm entfernt sind die Ceratosaurier. Und was ist das in der Ferne??? Es steht vielleicht nur 20 m von den Ceratosaurier entfernt, 4 Gestalten kommen näher. Plötzlich ertönt er Schrei eines Allosaurus. Dies wird nun ein Kampf zwischen einer ganzen Meute von mehr als 10 Ceratosaurier und 4 Allosaurier*. Jack schleicht sich an den Felsvorsprüngen vorbei und erblickt das restliche Team. "Los!!!!" schreit er, die Anomalie wird sich in wenigen Minuten auflösen!!!! Das Team hat die Anomalie fast erreicht, doch.......
Nach oben Nach unten
Android7
Acrocanthosaurus
Acrocanthosaurus
Android7

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 11.05.08

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeFr Jun 27, 2008 1:18 am

Einer der überleben Ceratosaurier hat das Team weiterverfolgt,und srintet hinterher.Er ist schneller als das Team und verspert ihnen den Weg.Dr.Serizawa schnapt schleudert etwas Sand in die Augen des Ceratosaurus,so dass er für einen kurzen Zeitraum nichts mehr sehen kann.Das Team läft weiter doch der Ceratosaurus kann zwar nicht mehr perfekt sehen,ewr kann aber immer noch riechen.Er stürmt weiter auf das Team er hat sie nun zum zweiten mal eingeholt und schnappt nach den Mitgliedern.Immer wieder versuchen sie ihn seine sicht zu rauben,bis sie seine empfindliche Nase treffen.Der Ceratosaurus bleibt ein paar Momente stehen und das Team ist schon fast draussen es sins gerade nnoch einmal 7 Meter sie scheinen zu entkommen doch dann stolpert Dr.Serizawa und verletzt sich am Bein Connor und Jack wollen ihm helfen,doch der Ceratosaurus kann sie auch schon fast berühren."Los verschwindet schon,ich komm schon klar" meint Serizawa,aber Jack und die anderen lassen ihn natürlich nicht zurück.Sie können jetzt aber nicht einmal halb so schnell laufen weil Serizawa verletzt ist.Der Ceratosaurs hat sie inzwischen zum dritten mal eingeholt undschanpt nach Jack...
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeFr Jun 27, 2008 1:29 am

Jack schreien alle anderen nervös, Für Jack gibt es keine Ton mehr, er hört nichts er fühlt nichts er denkt nur es ist vorbei doch gerade in dem Augenblick stürmt ein Allosaurus herbei, der Ceratosaurier lässt Jack unsanft aber gottseidank lebend fallen, er mutigt durch die Schreie siner Freunde kriecht er zu hnen und bricht schließlich zusammen. erst als der wieder munter wird merkt er seinen Schmerz, der Ceratosaurus hat nicht einmal richtig zubeißen können dank Jacks Nittenhemd. Er hat leichte Prellungen bei den Rippen. In einer oder zwei Wochen wird es ihm besser gehen. Doch die Gefahr ist noch nicht gebannt. Connor wie stehts mit der Anomalie, sie ist etwas stärker geworden sie wird noch einige Stunden anhalten. Wir müssen schnell zu ihr sagt Nick.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeSa Jun 28, 2008 1:46 am

"Schnell, beeilt euch!", ruft Cutter. Das ganze Team rennt durch die Anomalie und findet sich dann wieder auf der Landstraße in ihrer Zeit ein. Das ganze Team... nein, jemand fehlt! "Wo ist Roland?" Einer der Allosaurier hat sich zwischen Roland und die Anomalie gestellt, Roland sitzt nun in der Falle. Die Allosaurier ignorieren ihn jetzt aber und machen sich über die toten Ceratosaurier her. Das ist seine Chance. Er rennt zur Anomalie, doch dann springt ihn etwas blasses von der Seite an und schleudert ihn weg. Der Albino ist wieder aus der Betäubung aufgewacht. Er steht über Roland, bereit zuzubeißen. Doch dann wird der Ceratosaurus selbst weggestoßen, von einem Allosaurus. Es war jedoch keine Absicht, der gewaltige Räuber ist zu sehr mit Fressen beschäftigt. Der Albino versteht nun, dass die Allosaurier momentan keine Gefahr für ihn darstellen, und nun wird die ganze Grausamkeit des Ceratosauriers deutlich. Er beugt sich über einen verletzten Artgenossen, der am Boden liegt und auf Hilfe hofft. Doch stattdessen beißt ihm der Albino in den Hals und tötet ihn - er ist ein Kannibale. In diesem grausigen Durcheinander aus Kadavern und den blutverschmierten Raubsauriern kann Roland durch die Anomalie entkommen.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitimeMo Jun 30, 2008 9:39 am

Diese Krise scheint nun überstanden zu sein. Die Regierung muss nur noch die zerfressenen Überreste des Stegosauriers vor dem Tunneleingang beseitigen, dann sind alle Beweise vernichtet und die Welt wieder im Lot. Für den Moment. Die Anomalie wird streng bewacht, bis sie sich ganz auflöst. Vorher hat noch ein paar Mal ein neugieriger Apatosaurus seinen Kopf durchgesteckt, doch die Spezialeinheiten haben das Tier wieder zurück in seine Zeit gescheucht, bevor es eine Massenpanik auslösen kann.
"Gute Arbeit", meint Lester, "ich habe eben gerade Meldung erhalten, dass sich die Anomalie geschlossen hat. Und laut dem Detektor hat sie nun das Ende ihrer Wanderroute erreicht und wird nicht noch mal aufgehen." Das Team stimmt zu, diese Tiere sind sie fürs Erste los. Aber wer weiß, was als Nächstes auf sie wartet?

Episode 1 - Die Löwen des Jura 7kfe-6
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Episode 1 - Die Löwen des Jura Empty
BeitragThema: Re: Episode 1 - Die Löwen des Jura   Episode 1 - Die Löwen des Jura Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Episode 1 - Die Löwen des Jura
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sweet Amoris, das Flirtspiel für Mädchen
» CGN 20.05.2012

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: RPG :: Primeval RPG :: Erste Staffel-
Gehe zu: