Primeval
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Besprechung für mein Dinosaurier Buch

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 21, 2011 4:41 am

Der Titel wird, denke ich zumindestens, Dinosaurier lauten.
Hier werde ich meine Vorbereitungen treffen für mein eigenes Dinosaurier Buch. (Der Satz hört sich ein wenig komisch an...) Ich hoffe auf ein Wenig unterstützung, d.H. Anregungen, Wissenschaftlichen Rat, Designs aus den Internet für die verschiedenen Tiere, Wünsche, Kenntnisse über die Flora und Faune und dergleichen. Das Buch wird im Still so ähnlich wie das Buch Dinosaurier Im Reich der Giganten
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 21, 2011 4:42 am

Hier hab ich mal so eine grobe Skizze für meine Hauptdarsteller zusammengefasst, ? bedeutet das ich noch nicht weiß ob es klug, oder rein Evolutionstechnisch nicht gut ist dieses Tier zu nehmen,:

Kapitel 1: Späte Trias, Deutschland vor 216,5 - 203,6 MYA

Liliensternus
Plateosaurus (?)
Procompsognathus
Ruehueia (Plateosaurus-Unterart, laut Tom Holtz)

Kapitel 2: Früher Jura, Arizona vor 199,6 - 189,6 MYA

Dilophosaurus
"Syntarsus" kayentakatae (Neue Megapnosaurus, früher Syntarsus, Unterart)
Ammosaurus
Massospondylus

Kapitel 3: Später Jura, China vor 161,2 - 155,7 MYA

Yangchuanosaurus
Xuanhanosaurus (am Aussterben) (?)
Monolophosaurus (am Aussterben) (?)
Sinraptor
Guanlong
Jinfengopteryx
Datousaurus (am Aussterben) (?)
Mamenchisaurus
Omeisaurus
Shunosaurus
Agilisaurus (am Aussterben) (?)
Chungkingosaurus
Huayangosaurus
Tuojangosaurus

Kapitel 4: Frühe Kreide, Ägypten vor 112 - 93,5 MYA

Spinosaurus
Rugops
Deltadromeus
Carcharodontosaurus
Nigersaurus (am Aussterben) (?)
Paralititan
Kaprosuchus (?)
Ouranosaurus (am Aussterben) (?)

So weiter bin ich noch nicht gekommen und hab auch keine Ahnung was ich für Kapitel 5 nehmen könnte, das sechste spielt sehr wahrscheinlich in Hell-Creek. Ach ich bräucht noch Hilfe wegen Tieren die neben den Dinosauriern in den einzelnen Erdzeitaltern lebten, Schlangen, Amphibien, Reptilien etc. Außerdem bräuchte ich Hilfe bei der beschreibung der einzelnen Lebensräume, da ich nicht wirckliche Kenntniss der damaligen Pflanzenwelt besitze. Auch könnt ihr mir ganz andere Zeiten für die einzelnen Kapitel vorschlagen.
Mit anderen Worten, ich brauch und zähle auf euch!

Ach ja die dir mir helfen werden auch in der Danksagung erwähnt!
Nach oben Nach unten
Pterygotus
Moderator
Moderator
Pterygotus

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 24
Ort : Weinfelden (Schweiz)

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 21, 2011 4:56 am

ich wollte in ca. 3 min gerade eben auch so etwas machen aber ich überlass dir ruhig den ersten schritt Very Happy wenn du was brauchst sagst du es...
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 21, 2011 5:12 am

Ich finde das echt eine super Idee von dir, und ich hatte (und habe) auch schon tausende von Ideen für solche Bücher im "Walking with..."-Style (auch aus anderen Zeitaltern als nur Mesozoikum). Very Happy

Was die Orte angeht, kenne ich mich da leider auch nicht so gut aus, ich richte mich da meistens nach denen aus Walking with... (oder im Falle vom kreidezeitlichen Nordafrika nach Entdeckungen wie den zahlreichen Krokodilen und Fischen aus der Region).


Die Kapitel-Szenarios finde ich auch gut, nur sind es bei Kapitel 3 viel zu viele Tiere, wenn man das mal mit Kapitel 1 und 2 vergleicht. Ich würde bei Kapitel 3 ein paar Tiere rausnehmen, die sich schon sehr stark ähneln (z. B. Omeisaurus und Mamenchisaurus oder Yangchuanosaurus und Sinraptor) und bei Kapitel 1 noch mehr Tiere hinzufügen (aus Deutschland in der späten Trias gibt es noch die vielen Nicht-Dinosaurier wie säugetierähnliche Reptilien, primitive Pterosaurier, zahlreiche Krokodilverwandte und Meerestiere wie Placodus).

Vielleicht würde ich statt China im späten Jura auch lieber das klassische Nordamerika im späten Jura nehmen (mit altbekannten Stars wie Brachiosaurus, Stegosaurus und Allosaurus). Falls dir das aber zu überbenutzt ist, nimm Portugal im späten Jura, da gibt es ebenfalls Allosaurus, aber auch interessantere Stegosaurier wie z. B. den langhalsigen Miragaia.
Zwischen den späten Jura und Afrika in der mittleren Kreide würde ich dann noch China in der frühen Kreide quetschen, da gibt es inzwischen so viele bedeutende gefiederte Dinosaurier und auch Sachen wie das vergleichsweise riesige Säugetier Repenomamus oder den artenreichen Psittacosaurus.

Für das vorletzte Kapitel würde ich etwas aus der frühen Oberkreide empfehlen, z. B. Kanada mit seinen Albertosauriern, zahlreichen Ceratopsiern und Entenschnäblern.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Pterygotus
Moderator
Moderator
Pterygotus

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 24
Ort : Weinfelden (Schweiz)

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 21, 2011 5:32 am

der ein whalking whit der zukunft....vielleicht ebenfalls 2 teile...
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeSa Jan 22, 2011 1:34 am

Das ist eine sehr gute Idee Rick! Das mit dem späten Jura muss ich mir überlegen weil ich halt China während dieser Zeit am Interessantesten finde, aber Portugal wär auch nicht schlecht. Dann könnt ich zumindestens einen Torvosaurus zeigen... Wobei ich auch ein wenig auf die Evolution der Tyrannosaurier eingehen wollte... Aber das kann ich mir ja noch für einen "Special" aufheben. Ich planne nähmlich eine ganze Bücherreihe, auch wenn das zu dem jetztigen Zeitpunkt noch ein wenig hoch gegriffen ist. Ich werde aber auf jeden Fall die frühe Kreide Chinas hineinnehmen! Das war eine richtig gute Idee! Und denn Spinosaurus und seine "Freunde" heb ich mir dann für ein gesondertes Special auf. Dann nehme ich nach der frühen Kreide in China die Saison der Hadrosaurier und dann kommt der gute alte T. rex und stirbt aus! Twisted Evil
Für die Späte Trias in Deutschland wollte ich auch mit einen Liliensternus einen kurzen ausflug an einen Strand unternehmen wo er einen gestrandeten Shonisaurus begegnet und einigen Nothosauriern sowie ein Pseudo-Krokodiel. Außerdem finde ich es super das ihr mich noch zusätslich mit Informationen über "Nicht-Dinosaurier" füttert da ich über selbige nicht so viel weiß.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeSa Jan 22, 2011 7:51 am

Wenn du China im späten Jura nimmst, solltest du auf jeden Fall mehr von den besonderen Entdeckungen, die dort in jüngster Zeit gemacht wurden, einbauen. Z. B. entweder das Säugetier Castorocauda (kleines otterähnliches Tier) oder Volaticotherium (kleines flughörnchenähnliches Tier), um zu zeigen, dass nicht alle Säugetiere des Dinosaurierzeitalters aussahen wie Spitzmäuse. Dann den Pterosaurier Darwinopterus, der eine Übergangsform zwischen den alten Rhamphorhynchoiden und den neuen Pterodactyloiden darstellt. Und auf jeden Fall Anchiornis, einen gefiederten Dinosaurier, der eines der vielen Hinweise auf die Abstammung der Vögel von den Dinosauriern ist (und anhand seiner Fossilien konnte man sogar seine Gefiederfarbe genau bestimmen).


Wenn dir aber soviel am Herzen des Ursprungs der Tyrannosaurier liegt, aus Portugal ist auch ein primitiver Vorfahre der Tyrannosaurier bekannt, Aviatyrannis. Wink


Statt Deutschland in der Triaszeit könntest du auch Südamerika in der Triaszeit nehmen, da gäbe es neben den ersten Dinosauriern wie Herrerrasaurus auch zahlreiche säugetierähnliche Reptilien und viele unterschiedliche krokodilartige Tiere.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeSa Jan 22, 2011 8:23 am

Das ist genau das problem das ich gerade habe. Der Titel des Buches lautet Dinosaurier und das wo halt die Säugetiere kommen, Das Erbe der Saurier. Ich weiß ziemlich kreativ. Wobei ich natürlich schon auch die Evolution der Säugetiere und der Pterosaurier mit einbeziehen möchte. Und Deutschland hätte ich schon ganz gern für die Späte Trias da Südamerika und Nordamerika so oft benutzt werden...

Aviatyrannis war aber richtig klein. Ich glaub ich hatte ihn mit Santanaraptor verwechselt...
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeSa Jan 22, 2011 10:35 am

Castorocauda und Volaticotherium sind ja nach wie vor ziemlich klein und unbedeutend, die würden die Stars des Buches schon nicht in den Schatten stellen. Walking with Dinosaurs hatte auch das Didelphodon, das verglichen mit den spitzmausähnlichen Säugetieren, die man sonst so sieht, geradezu riesig war. Wink


Und egal wie groß du den Anteil der Pterosaurier machen willst, im letzten Kapitel (Hell-Creek) wäre ein Quetzalcoatlus (besonders einer, der auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht, nach denen er ein storchenähnliches Tier von der Größe einer Giraffe war) fast schon Pflicht!

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeSo Jan 23, 2011 3:52 am

Der Quetzalcoatlus wäre sowieso vor gekommen. Ich frag mich einfach nur was ich jetzt genau für den Jura nehmen soll. Wäre Liaoning gut für die frühe Kreide? Und Alberta oder so irwas in Kanada gut für die mittlere Kreide?
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeSo Jan 23, 2011 5:58 am

Ich würde nicht China im späten Jura und China in der frühen Kreide nehmen, da sich die beiden abgesehen von Mamenchisaurus und Yangchuanosaurus im Jura sehr stark ähneln (aus beiden sind zahlreiche gefiederte Dinosaurier bekannt, aus beiden sind vergleichsweise auffällige Säugetiere bekannt, aus beiden sind kleine Tyrannosaurier-Vorfahren und kleine Ceratopsier-Vorfahren bekannt usw.).


Und „Mittlere Kreidezeit“ ist der Ausdruck für die Zeit vor ungefähr 100 Millionen Jahren und da hast du ja schon Nordafrika. Mir fällt jetzt erst auf, falls du Späte Trias Deutschland, Früher Jura Arizona, Später Jura, Frühe Kreide China, Mittlere Kreide Nordafrika und Späte Kreide Montana haben willst, dann sind das bereits 6 Kapitel und dann ist überhaupt kein Platz mehr für eines mit Albertosaurus etc.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeSo Jan 23, 2011 6:48 am

Stimmt ich glaub ich lasse den späten Jura in Portugal spielen.
Das hier wäre dann meine Liste:

Kapitel 1: Späte Trias, Deutschland

Kapitel 2: Früher Jura, Arizona

Kapitel 3: Später Jura, Portugal

Kapitel 4: Frühe Kreid, China, Liaoning (?)

Kapitel 5: Mittlere Kreide, Afrika (?)

Kapitel 5: Mittlere Kreide, Nordamerika (?)

Kapitel 6: Späte Kreide, Nordamerika, Hell-Creek

Nach oben Nach unten
Pterygotus
Moderator
Moderator
Pterygotus

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 24
Ort : Weinfelden (Schweiz)

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeDi Jan 25, 2011 7:04 am

wie wärs mit saurophaganax für den jura...
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeMi Jan 26, 2011 3:44 am

Die meisten Paläontologen sehen Saurophaganax als nichts weiteres als einen großen Allosaurus an. Die Saurophaganax-Fossilien wurden aber in Nordamerika entdeckt, die Allosauus-Exemplare in Portugal waren kleiner. Das größte Raubtier im jurassischen Portugal war stattdessen der Megalosauride Torvosaurus.


Übrigens ist das Kapitel "Früher Jura, Arizona" noch recht arm an Tieren Wink Hier gibt es eine Liste mit Tieren aus der Kayenta-Formation in Arizona, da gäbe es z. B. noch Scutellosaurus oder Scelidosaurus als Vorbote der Stegosaurier und Ankylosaurier. Und natürlich wieder ein paar Nicht-Dinosaurier im Hintergrund wie das säugetierähnliche Reptil Oligokyphus, der kleine Flugsaurier Rhamphinion und den grazilen Krokodilvorfahren Kayentasuchus.
http://en.wikipedia.org/wiki/Kayenta_Formation

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeDo Jan 27, 2011 5:44 am

So ich habe mich ja hier seit ein zwei Tagen nicht mehr blicken lassen. Nun bin ich wieder da und bringe etwas neues mit! Eine vollständigere und wahrscheinlich endgültige Besetzungsliste der ersten drei Kapitel Very Happy

Prehistoric Birds

Die Hauptdarsteller:

Kapitel 1: Späte Trias, Deutschland vor 210 MYA

Agnosphitys, England vor 216,5 - 203,6 MYA (eingewandert)

Scleromochlus, Schottland vor 216,5 - 203,6 MYA (Wird nur erwähnt oder ist ebenfalls eingewandert und wird als vorläufer der Pterosaurier dargestelt)

Liliensternus, Deutschland vor 216,5 - 203,5 MYA Aussehen: http://static.rp-online.de/layout/showbilder/48667-Liliensternus.jpg

Efraasia, Deutschland vor 216,5 - 203,6 MYA (Ist durch die Ankunft größerer Sauropoden selten geworden)

Ruehleia, Deutschland vor 216,5 - 203,6 MYA

Eozostrodon, Europa vor 220 - 200 MYA

Placodus, Europa vor 227 - 205 MYA (Nebendarsteller)

Nothosaurier, Gattung unbekannt (Nebendarsteller)

Shonisaurus, Nordamerika vor 227 - 206 MYA (wird tot angespült) Aussehen: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/56/Shonisaurus_popularisDB.jpg

Eudimorphodon, Europa vor 210 MYA (ist eingewandert)

der rest folgt in kürze.

Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeDo Jan 27, 2011 7:28 am

du willst ein echtes buch schreiben ?? Also eines das man kaufen kann ?? Das fänd ich cool. Wäre auch gut wenn du irgendeinen guter zeichner findest, der dir die bilder zeichnet z.b. Mineo Shirashi, Julius Cstotonyi oder andrey atuchin ( meiner meinung nach die drei besten Saurier künstler ). Smile Aber da braucht man viel Kohle denk ich, denn professionle Künstler verlangen sicher sehr viel Geld dafür. Das wär auch mein traum,den ich mir vorgenommen hab, irgendwann später ein Saurierbuch zu schreiben und Mineo Shirashi oder einen der anderen oben genannten als Künstler.

du kannst ja verrsuchen mineo zu kontaktieren, er nimmt aufträge an: http://www.dinosaurpicturesonline.com/7_licensing.htm
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeDo Jan 27, 2011 10:10 pm

Also das man das kaufen kann an so etwas hab ich noch nicht gedacht. Aber ich werde das Buch erst einma hier reinstellen und dann sehen wir mal weiter.

Prehistoric Birds

Kapitel 2: Früher Jura, Arizona vor 189 MYA

Dilophosaurus, Arizona vor 199,6 - 189,6 MYA Aussehen: http://www.tylertornado.com/dilophosaurus-ket.jpg u. http://www.georgealozano.com/photos/stamps/Dilophosaurus.jpg

Syntarsus kayentakatae, Arizona vor 199,6 - 189,6 MYA Aussehen: http://fc07.deviantart.net/fs71/f/2010/282/a/0/megapnosaurus_kayentakatae_by_elperdido1965-d30ddzf.jpg

Massospondylus, Arizona vor 199,6 - 183 MYA Aussehen: http://csotonyi.com/Massospondylus_carinatus_Csotonyi.jpg

Scelidosaurus, Arizona vor 199,6 - 183 MYA (Nebendarsteller, löst Scutellosaurus ab)

Scutellosaurus, Arizona vor 199, 6 - 189,6 MYA

Kayentasuchus, Arizona im frühen Jura

Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 3:50 am

Achso. Die idee mit dem krediezeitlichen afrika fänd ich gut, es gibt viele saurier dort von denen die meisten noch nie gehört haben, hier mal eine Liste ägyptischer Urzeitiere: Afrika war wohl eines der dicht besiedelsten Ökosysteme damals, wie die heutigen Savannen.
Hier mal eine Liste von all Tieren die ich weiß:
Nigersaurus
Deltadromeus
Paralatitan
Suchomimus
Inosaurus
Aegyptosaurus
Kemkemia
Sigilmassasaurus
Kaprosuchus
Spinosaurus
Ouranosaurus
Sarcosuchus
Stomatosuchus
Anatosuchus
Elrhazosaurus
Arapiesuchus
Eocharcharia
Lurdusaurus
Stolokrosuchus
Hamadasuchus
elosuchus
Laganosuchus
Alanqua
Mawsonia
Goronyosaurus
Zahlreiche Fische und Schildkröten

Und ich bin mir sicher das das längst nicht alle sind.
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 4:03 am

Shocked W O W

Ich bin halt die ganze Zeit am überlegen ob ich als viertes Kapitel Afrika oder Liaoning nehme...

Hier die Besetzungsliste:

Kapitel 3: Später Jura, Portugal vor 150 MYA

Torvosaurus, Portugal vor 155,7 - 150,8 MYA (selten geworden)

Lourinhanosaurus, Portugal vor 150,8 - 145,5 MYA

Aviatyrannis, Portugal vor 155,7 - 150,8 MYA Aussehen: http://byfiles.storage.live.com/y1pK8VB5RVZzHp2_fUIcuT6e_OG7xpeUGXvCvhliKfXeY4i0hDL0M8w9wgURVYEdWLKX_FShceq6qI (Weiß, graues Federkleid, roter Schnabel)

Archaeopteryx, Portugal vor 150,8 - 145,5 MYA (Werden eine ähnliche Lebensweise wie die Anurognathen haben, wegen des Aussehens werde ich noch einmal gesondert etwas schreiben, da ich mir da etwas ganz besonderes ausgedacht habe)

Lourinhasaurus, Portugal vor 153 - 148 MYA Aussehen: http://www.wikidino.com/wp-content/uploads/Lourinhasaurus-sciencedaily.jpg

Lusotitan, Portugal vor 150,8 - 145,5 MYA (Nebendarsteller, werden so eine ähnliche Rolle haben wie die Brach´s in WWD)

Dacentrurus, Portugal vor 161,2 - 145,5 MYA

Phyllodon, Portugal vor 155,7 - 150,8 MYA

Draconyx, Portugal vor 152 - 148 MYA http://www.artoflegendindia.com/images/images_big/pcab168_draconyx.jpg (nur kräftigere Farben)

Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 4:37 am

Wenn der Torvosaurus selten geworden ist, welche anderen großen Raubsaurier nehmen dann die Nische des Topräubers dort ein? Ich finde, da wäre es gut, wenn du Allosaurus noch mit in das Kapitel einfügst, also dass diese beiden Arten quasi direkt miteinander konkurrieren und dann am Ende Allosaurus als der Sieger dasteht (vielleicht das Kapitel mit einem Kampf zwischen den beiden beenden, den der Allosaurus gewinnt und dann zum Abschluss noch sagen "Die Carnosaurier werden auch noch in der Kreidezeit weiter Schrecken verbeiten, aber die Familie der Megalosauriden sterben mit Torvosaurus aus").



Und ich finde wirklich, dass du Miragaia longicollum noch einfügen solltest (zur Not halt auch nur als Nebenrolle), einfach weil dieser langhalsige Stegosaurier so ein ungewöhnliches Tier und außerdem eine neue Entdeckung ist.



Und du kannst ja als viertes Kapitel Liaoning (vor etwa 130 Millionen Jahren) und als fünftes Kapitel Afrika (vor etwa 100 Millionen Jahren) nehmen Wink

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 4:40 am

Das ende ist Perfekt! Wärst du eine Frau würd ich dich heiraten Laughing

Nein Spaß bei Seite. Das Ende nehme ich und ich glaube ich werde nur Liaoning nehmen.

Und Miragaia hab ich vergessen Embarassed

Kapitel 3: Portugal, Später Jura

Allosaurus

Miragaia Aussehen: http://www.wikidino.com/wp-content/uploads/Miragaia-felipe-elias.png
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 4:51 am

Warte mal, ist "Prehistoric Birds" der Titel dieses Buches? Den finde ich nämlich eher unpassend, da du dich ja hauptsächlich auf die Dinosaurier (und zwar die ganzen Nichtvogel-Dinosaurier) konzentrierst. Wink


Wenn du mal ein Buch schreiben solltest, das sich hauptsächlich um prähistorische Vögel dreht, dann wäre es klug, gleich im Jura anzufangen (da ja aus der Trias noch keine Vögel bekannt sind) und vielleicht auch ein paar Kapitel aus der Zeit nach den Dinosauriern einzufügen (z. B. eines mit Terrorvögeln oder Moas). Wink

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
deltadromeus168

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 27
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 4:55 am

Ich würde den Titel wegen der Dinosaurier nehmen. Ich hab mal diesen Satz irgendwo gelesen:

Vögel sind Dinosaurier, aber Dinosaurier sind keine Vögel.

Außerdem sind Vögel die nachfahren der Dinosaurier und die Urzeitvögel sind ebenfalls aus den Dinosauriern entstanden.

Oder ich nenne es: Prehistoric Times
Dinosaurs
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 5:01 am

Deltadromeus168 schrieb:
Vögel sind Dinosaurier, aber Dinosaurier sind keine Vögel.

Außerdem sind Vögel die nachfahren der Dinosaurier und die Urzeitvögel sind ebenfalls aus den Dinosauriern entstanden.

Genau aus diesem Grund passt der Titel ja auch nicht! Wink

Du kannst ein Buch über Vögel schreiben und mit dem Titel "Modern Dinosaurs" versehen, aber nicht anders rum. Würdest du ein Buch über ausgestorbene Primaten schreiben (nicht nur Hominiden, sondern auch Lemuren, Paviane und so weiter), würdest du das ja auch nicht "Prehistoric Humans" nennen. Wink

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Pterygotus
Moderator
Moderator
Pterygotus

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 24
Ort : Weinfelden (Schweiz)

Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitimeFr Jan 28, 2011 5:11 am

ja dass stimmt schon aber rein vom titel her find ich ihn sehr gut...villeicht eifach nur "prähistorische vögel"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Besprechung für mein Dinosaurier Buch Empty
BeitragThema: Re: Besprechung für mein Dinosaurier Buch   Besprechung für mein Dinosaurier Buch Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Besprechung für mein Dinosaurier Buch
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» mein raumschiff schrottplatz
» Wolfgang & Heike Hohlbein - Das Buch
» mein weihnachtliches Puppenzimmer
» Ford Escort mein erstes Auto auch in 1/18
» Bac 1-11s in Bukarest Otopeni ("Mein Bac, Dein Bac")

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Dinosaurier :: Dinosaurier Bücher-
Gehe zu: