Primeval
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Transformers

Nach unten 

Was meint ihr wird Teil 3 ein Erfolg?
Ja!
Transformers Vote_lcap50%Transformers Vote_rcap
 50% [ 6 ]
Weis nicht
Transformers Vote_lcap17%Transformers Vote_rcap
 17% [ 2 ]
Nein!
Transformers Vote_lcap33%Transformers Vote_rcap
 33% [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 12
 

AutorNachricht
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Transformers   Transformers Icon_minitimeMi Jul 15, 2009 5:08 am

Wer kennt den Film? Habt ihr ihn gesehen?
Nach oben Nach unten
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
simpsonsfan

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : Bayern

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMi Jul 15, 2009 5:33 am

den ersten oder 2ten (ich hab keinen gekuckt Very Happy
Nach oben Nach unten
Xenomorph
Pteranodon
Pteranodon
Xenomorph

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 20.05.09
Alter : 26
Ort : Österreich/Burgenland

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMi Jul 15, 2009 6:27 am

Ich liebe die beiden Filme!
einfach nur geil^^
Nach oben Nach unten
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
simpsonsfan

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : Bayern

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMi Jul 15, 2009 6:58 am

ja ich ollts auch gucken bin ABER NOCH NICH dazu gekommen SadSad
Nach oben Nach unten
Praetorianer 14
Pteranodon
Pteranodon
Praetorianer 14

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 26

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMi Jul 15, 2009 7:48 am

hab beide gesehn.
den 2ten fand ich bei weitem besser.
ich versteh gar nicht warum der so eine schlechte kritik bekommen hat
Nach oben Nach unten
leon
Moderator
Moderator
leon

Anzahl der Beiträge : 1165
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 25
Ort : Wien

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMi Jul 15, 2009 9:47 pm

Ich habe den neuen "Die Rache" gesehen!

Die Stora war recht gut, aber er war für meine Verhältnisse zu lang-

_________________
Schönen Gruß aus Österreich!

Und da Schleichwerbung nicht schadet:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://sniper-plays.npage.de
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeSo Jul 19, 2009 7:21 am

Welche Fraktion mögt ihr lieber ??
Die Autobots oder die Decepticons ??
Ich mag die Decepticons lieber.
Nach oben Nach unten
Xenomorph
Pteranodon
Pteranodon
Xenomorph

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 20.05.09
Alter : 26
Ort : Österreich/Burgenland

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMi Aug 05, 2009 5:11 am

naja, weiß nicht genau. Die Decepticons verwandeln sich halt in viel coolere Sachen, zb. MH-53, F-22 Raptor, Panzer und dieses kleine aus dem 2. Teil.

Im Endeffekt würd ich sagen: Decepticons.


Zuletzt von Xenomorph am Sa Okt 17, 2009 1:20 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeSo Aug 09, 2009 1:53 am

Hier sind meine Lieblingstransformers:


Megatron: Decepticon
http://techunfolding.com/wp-content/gallery/transformers/megatron.jpg

Starscream: Decepticon
http://www.filmgrenade.com/wp-content/uploads/2009/04/starscream.jpeg

"Mountain Dew Decepticon":
http://www.benprocter.com/SITEv2/Graphics_Content/ZOOMPIC_Trans_Others_MtDew.jpg

Grimlock:Autobot
http://paxtin.deviantart.com/art/Movie-Grimlock-124110637
http://hellraptor.deviantart.com/art/Movie-Grimlock-Dinobot-Leader-125005898

Snarl und Swoop: Autobot
http://hellraptor.deviantart.com/art/Movie-Snarl-and-Swoop-126124224

Slag:
http://hellraptor.deviantart.com/art/Movie-Slag-Dinobot-bully-125444985

Sludge: Autobot
http://hellraptor.deviantart.com/art/Movie-Sludge-Dinobot-brute-125771899

Scorponk : Decepticon
http://idigitalcitizen.files.wordpress.com/2009/07/1024x768-scorponok.jpg

Dead End: Decepticon
http://images.wizarduniverse.com/WizardUniverse/nytf2009/transformers/Dead-End.jpg

Ravage: Decepticon
http://idigitalcitizen.files.wordpress.com/2009/07/1024x768-ravage4.jpg

Außerdem mag ich die Pretender Technologie, dh. einige Transformer können sich in einen Menschen oder ein Tier verwandeln.
Bsp. Alice ein Decepticon aus dem zweiten Teil
http://features.cgsociety.org/stories/2009_07/transformers2/im06.jpg
http://cache.gawker.com/assets/images/4/2009/07/504x_Alice_5_final.jpg
Nach oben Nach unten
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
simpsonsfan

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : Bayern

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeFr Okt 16, 2009 4:32 am

meine liebsten . http://t1.gstatic.com/images?q=tbn:ZbidPaArKQ5woM:http://tfcool.com/images/ratchet-transformer-movie.jpg

http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:WFIyP0S4McMeFM:http://www.design-engine.com/transformers/bumblebee.png

http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:bmrGYHYRf8eg3M:http://www.panelsonpages.com/wp-content/uploads/2009/04/twins3.jpg

http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:WlG3jopTzTqrtM:http://hellforleathermagazine.com/images/Arcee_Buell_Transformer_2.jpg

http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:OHM6FKwjQYnuzM:http://thespotlightreport.files.wordpress.com/2009/04/starscream0.jpg

http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:Xfp3lYWUAd6vJM:http://djrequiem.files.wordpress.com/2009/05/transformers-20090409-ravage-cg1.jpg

http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:sF-6urvMqZYZvM:http://i.yai.bz/assets/40/973/l_p1014497340.jpg lol!

eigentlich mag ich alle aus den filmen xD
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeFr Okt 16, 2009 11:19 am

Fallen ist auch cool. Er kann Gravitationsfelder erzeugen.

http://www.seibertron.com/images/news/gfx/1234360772_Fallen.jpg

https://www.youtube.com/watch?v=YdCXekSh0Ho&feature=related


Der Dritte Teil soll am 1.Juli.2011 rauskommen, also haben wir nächstes Jahr vielleicht schon tolle Concept Bilder Very Happy
Nach oben Nach unten
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
simpsonsfan

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : Bayern

Transformers Empty
BeitragThema: Transformers 3   Transformers Icon_minitimeSo Dez 20, 2009 11:39 pm

TRANSFORMERS 3



TRANSFORMERS 3 – der Film

Was fast klar war: die Drehbuchautoren Roberto Orci und Alex Kurtzman, welche maßgeblich großen Anteil am Erfolg des Megakinoevents Transformers hatten, werden definitiv nicht am Script von TRANSFORMERS 3 beteiligt sein. Das hat jetzt Produzent Don Murphy auf seiner WEB-Seite bestätigt. Die beiden Autoren sind der Meinung, dass die Transformers-Reihe dringend frisches “Ideen-Blut” braucht und sie befürchten auch, dass sie selbst bald als langweilig und bequem angesehen werden.
Zudem ließen Orci und Kurtzman (u.a. STAR TREK, MISSION IMPOSSIBLE III) im Nachhinein verlauten, dass ihr Drehbuch von TANSFORMERS-DIE RACHE eines der Schlechtesten war, das sie je geschrieben haben. Ein Film mit gewöhnungsbedürftigen Handlungsabläufen und Charaktere ohne Tiefe…! Sovie dazu…!

Damit ist natürlich die Gefahr groß, dass nach dem Ausstieg des Drehbuchautorenstammteams, ein womöglich völlig enttäuschender dritter Film einer bisher akzeptablen Transformers-Reihe kommt! Denn gerade die Kombination aus atemberaubender Actioneinlage der CGI-Transformers und die zumindest im ersten Teil noch stimmigen sowie witzig erscheinenden Auftritte der realer Akteure, machten bisher das Besondere an diesen Filmen aus. Da konnte der Zuschauer auch mal generös, z.B. bei der übertriebenen, exzessiven und werbeästhetischen Glorifizierung des US-Militärapparats, ein kritisches Auge zudrücken Wink !
TRANSFORMERS 3 – KINOSTART 2011

Zwischen Regisseur Michael Bay und seiner Hauptdarstellerin Megan Fox knistert es anscheinend heftig. Bei einem Auftritt in der TV-Sendung The Early Show, bezeichnete Megan Fox den Plot von TRANSFORMERS 3 als sehr verwirrend. Obwohl sie das Drehbuch gelesen hat und auch im dritten Teil mitspielen wird, hat sie immer noch keinen Plan, um was es da geht… ! Wer ohne das Drehbuch gelesen zu haben in den Film geht, ihn sieht und versteht, sei ihrer Meinung nach ein Genie…

Und jetzt sind schon konkretere Angaben zum Drehbuch im Internet aufgetaucht. Diese sind in den News zum Film, vom 16.Dezember 2009, nachzulesen.

News zum Film

03.8.2009: The Question is: Unicron or Mini-Crons for TRANSFORMERS 3?

Etwas verärgert dürften die Transformers-Fangemeinde reagieren, sollte Produzent Lorenzo di Bonaventura sein Vorhaben in die Tat umsetzen und die Mini-Cons im dritten Teil des Action-Franchise in Bewegung setzen. Der riesige Unicron (welcher die Größe eines Planeten hat) erscheint dem Produzenten zu gigantisch und unpersönlich…

“Ich liebe die Mini-Crons”, gibt der Produzent ohne Umschweife zu. “Sie sind sehr cool und ich dachte: es wäre eine interessante Idee, wenn da so eine Art Judas innerhalb der Mythologie existiert” ergänzt Lorenzo di Bonaventura gegenüber IGN.

04.9.2009: Der offizielle Starttermin!

Nach der Bekanntgabe des Starttermins von TRANSFORMERS 3 auf seiner offiziellen Hompage, flog Regisseur Michael Bay noch am selben Tag mit dem dritten Drehbuchautor, Ehren Kruger, zur Produktionsfirma Hasbro nach Rhode Island um die Details abzuklären.
Gleichzeitig verkündete Bay mit einem kleinen, ironischen Seitenhieb auf Megan Fox, dass sie definitiv im Team dabei ist. Die Frage ist nur: in wievielen Szenen?? Denn Michael Bay erwägt Megan Fox schon in der Anfangssequenz des neuen Teils sterben zu lassen, um seine “Lieblingsprotagonistin” ebenfalls durch frisches und natürlich “attraktives Blut” zu ersetzen…

Wer Fox`s Nachfolgerin werden wird, lies Bay unkommentiert, dennoch riet er ihr, in Anspielung auf die bisherige Performance in seinen Filmen:“…sich schon mal einem Gesundheitscheck zu unterziehen…um zu testen ob sie auch fit genug wäre, für die künftige Rolle an der Seite von ihrem Schauspielkollegen Shia LaBeouf…“

“P.S. Megan Fox, willkommen zurück. Ich verspreche, dass Dir keine Alien-Roboter während der Produktion des Films Schaden zufügen werden. Bitte konsultiere Deinen Hausarzt, bevor Du unter meiner Regie arbeiten wirst, denn es können Nebenwirkungen auftreten: Leichter Schwindel, starke Übelkeit, Selbstmordabsichten, Depressionen, geringer Brusthaarwuchs, innere Blutungen und Schlaflosigkeit. Da manche Regisseure gesundheitsgefährdend sind, suche bitte Deinen Hausarzt auf, um sicher zu gehen, dass dies das Richtige für Dich ist.” (moviepilot)

04.9.2009: Megaschlacht oder Kuschelkino?

TRANSFORMERS-DIE RACHE katapultierte sich auf Anhieb an die Spitze der amerikanischen Kinocharts. Der Blockbuster mit Shia LaBeouf und Megan Fox spielte in den USA schon am Eröffnungswochenende rund 112 Millionen Dollar ein. Auf der in Kürze erscheinenden DVD und Blu Ray zu TRANSFORMERS – DIE RACHE redet Michael Bay in einem Feature über seine Ideen zum dritten Teil. So hat er nicht vor, die Action-Achterbahnfahrt des zweiten Teils noch zu übertrumpfen. Statt dessen soll intensiver auf die Autobots-Charaktere eingegangen werden und der Film könnte insgesamt etwas düsterer ausfallen…
16.12.2009: News zu TRANSFORMERS 3

Wie Kino.de berichtet, gibt es bereits eine grobe Drehbuchübersicht für den Film und darin sieht es eher nach der nächsten Materialschlacht als feinsinnige Charakterestudie aus.
Im Mittelpunkt steht erneut der Konflikt zwischen den Autobots und den Deceptions. Während einer gigantischen Schlacht im All werden die verfeindeten Parteien geradewegs ins Jahr 1982 zurückgebeamt.

Starscream tötet den Megatron der Gegenwart, um seinen Masterplan umsetzen zu können. Ihm gelingt es das All Spark vom Hoover Damm zu retten, schlägt jedoch mit dem Versuch fehl, den im Damm eingefrorenen alten Megatron über die Klinge springen zu lassen. In der Zwischenzeit macht Sam seiner Mikalea einen Antrag und wird von seinem Großvater auf der Suche nach dem Schlüssel für Vector Sigma unterstützt.

Alles klar?? Damit dürfte es Michael Bay wieder ordentlich krachen lassen – können! Bleibt nur die Hoffnung, dass sich durch die Zeitsprünge vielleicht die Gelegenheit ergibt, ein bisschen mehr Geschichte “zu erzählen”, als nur die Fetzen um die Ohren der Zuschauer fliegen zu lassen…

USA 2011
Kinostart: 1. Juli 2011
Regie: Michael Bay
Drehbuch: Ehren Kruger
Darsteller: Megan Fox, Shia LaBeouf u.v.a.

Studio/Verleih und Bildnachweis: Paramount Pictures / Stephanie Klawonn

Quelle: http://www.hanniwall.de/der-film-im-blog-transformers-3-filmkritik-trailer-kino-dvd/
Nach oben Nach unten
Praetorianer 14
Pteranodon
Pteranodon
Praetorianer 14

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 26

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeSo Dez 20, 2009 11:51 pm

ich freu mich schon auf den 3 teil.
obwohl mich das mit dem zeitreisen im letzten abschnitt jetzt schon verwirrt Very Happy:D
Nach oben Nach unten
O´reily
Giganotosaurus
Giganotosaurus
O´reily

Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 26
Ort : unterm Sofa

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMo Dez 21, 2009 6:03 am

Meine Meinung zu diesen Schundfilmen kennt ihr ja...
Nach oben Nach unten
http://www. ich-hab-gar-keine-Homepage.de
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMo Feb 01, 2010 10:25 am

Also wenn dieser trottel Michael Bay endlich mit seinen perversen Ideen aufhört, dan könnte Transformers durchaus ein super film werden. Aber ich bin mir 100%ig sicher, wir werden im dritten teil wieder furzende Roboter erleben die an Alterschwäche leiden. Der Film soll ernster sein, mit mehr Transformers und nicht mit Nervigen Menschen.

Zur zeitreise:
Jetfire ist ein Seeker, ein uralter Transformer. Er ist mindestens 17.000 Jahre alt, wenn nicht älter. Jetfire war Fallens persönlicher Diener, allerdings fand er es nicht richtig das Fallen bewohnte Ülaneten zerstören wollte. Jetfire half deshalb zu den Autobots. Jetfire ist außerdem in der Lage sich zu teleportieren, zeireisen kann er nicht. Er kann nicht z.b. 5 Jahre in die Vergangenheit reisen. Jetfire ist deshalb so alt und schrottig, da er kein Energon hat. Hätte er innerhalb dieser 17.000 Jahre energon gehabt, sähe er viel jünger aus.



Mittlerweile bin ich ziemlich erfahren was transformers angeht, wenn ihr fragen habt, könnt ihr euch an mich wenden.

PS: Ein TF RPG wär nicht schlecht, zumal ich jetzt wieder öfter onlien sein werde.
Nach oben Nach unten
zukunftspredator
Pteranodon
Pteranodon
zukunftspredator

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 30.04.10
Ort : Zukunftsstadt

Transformers Empty
BeitragThema: Transformers   Transformers Icon_minitimeSa Mai 01, 2010 8:42 am

Also ich denke zumindest das ein 3. teil viel geld in die kinokassen einbringen würde.
Nach oben Nach unten
http://de.fastandfurious.wikia.com
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
simpsonsfan

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : Bayern

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeSa Mai 01, 2010 10:58 am

Ich glaub der wird einfach nur eine fortsetzung bei der nicht so viel nachgedacht wurde!
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMo Jun 21, 2010 8:01 am

Shockwave wird im dritten teil der neue bösewicht sein.

Im G1 cartoon Er war ein Wissenschaftler und sehr hochrangiges Mitglied der Decepticons, er ist extrem intelligent. shockwavee transformierte sich in eine Plasmawaffe.
Transformers Shockwavearmed

Was für eine rolle shockwave im dritten teil spielt ist unbekannt.

hier mal einige bilder die zeigen wie shockwave ausehen könnte, das sind keine offiziellen Concepts !!

http://fc06.deviantart.net/fs47/f/2009/207/e/2/Movie_Shockwave_concept_colors_by_AcidWing.jpg
http://studio-pandorabox.com/blog/wp-content/uploads/2009/07/shockwave-by-pamonh-sisouk.jpg
http://studio-pandorabox.com/blog/wp-content/uploads/2009/07/shockwave-by-pamonh-sisouk-wip-concept001.jpg
http://www.tfw2005.com/boards/attachments/transformers-fan-art/27104743d1249008693-shockwave-sw-wallpaper.jpg

bay sagte außerdem das dieser film viel düsterer sein wird als die beiden letzten teile.
Nach oben Nach unten
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
simpsonsfan

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : Bayern

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMo Jun 21, 2010 8:37 am

NEWS!!!:



TRANSFORMERS 3

TRANSFORMERS 3 – der Film; Regie: Michael Bay
Originaltitel: TRANSFORMERS – The Rise Of Unicron

Bedenkt man, dass Regisseur Michael Bay schon immer der Wunschkandidat von Produzent Steven Spielberg war, der aber zunächst kein Interesse an der Regie von TRANSFORMERS hatte, dann kann im Nachhinein Spielberg umso mehr für seine Überzeugungsarbeit gedankt werden.

Und kaum schrieb Hollywood mit TRANSFORMERS 2 (DIE RACHE) erneut Kino-und Vermarktungsgeschichte, da wurde schon wieder kräftig in der Autobots-Werkstatt herumgestöbert bzw. die Werbetrommel gerührt. Denn die alle Transformers-Fans brennend interessierende Frage ist: wann kommt TRANSFORMERS 3 (THE RISE OF UNICRON) in die Kinos?

TRANSFORMERS 3 – doch in 3D!
Was letztendlich zählt, ist nur die Mission Wink
Obwohl Paramount Pictures laut dem Regisseur angeblich bei der Datierung einen Fehler gemacht hatte, was meiner Meinung nach jedoch nur zum schon fast obligatorischen Blechbolidengeklapper von Michael Bay gehörte, ist es nun so sicher wie das Amen in der Kirche: die Autobots kehren bereits im Juli 2011 auf die große Kinoleinwand zurück.
Nach dem gewaltigen Erfolg von AVATAR, haben sich zudem Produzent Steven Spielberg und Bay darauf verständigt, dass TRANSFORMERS 3 gleichfalls als 3D-Version kommen wird.
Anfänglich war Bay der neuen Technik gegenüber sehr skeptisch und lehnte sie gar ab. Das aufwändige Equipment ist vorallem beim Dreh von Actionfilmen schwierig(er) zu händeln, jedoch “klappern” gehört auch zum Filmhandwerk und das haben wir von Michael Bay schon oft vernommen…

Was allerdings aus Bays geplanten Low Budget-Film für 2010 wird, bleibt vorerst unklar. Der PULP FICTION ähnliche Film PAIN & GAIN, welcher auf der wahren Geschichte um zwei verkrachte Bodybuilderexistenzen basiert, sollte eigentlich in der Drehpause zwischen den beiden Transformers-Teilen produziert werden. Doch der Regisseur machte dazu keine weiteren Ausführungen.

Bei der inzwischen fast einhellig stattfindenden Lobdudelei für Michael Bay ist zudem erwähnenswert, dass bei weitem nicht alle Transformers-Fans über die Wahl von ihm als Regisseur glücklich waren und weiterhin sind. Denn seine Designmodifikationen wurden schon auf diversen Internetforen mit “verdammungswürdiges Sakrilegen” verglichen…!
Tja – über Geschmack lässt sich eben bekanntlich streiten. Auch darüber, dass aus Bumblebee nicht ein VW-Käfer, sondern ein Camaro wird und Megatron sich nicht in eine überdimensionale Schusswaffe, sondern vielmehr in einen futuristischen Kampfjet transformiert. Dennoch dürfte das nur eingefleischte Transformers-Hardliner stören. Die restliche Fangemeinde wird sich wohl weiterhin und in Zukunft an der bisher perfektesten Fusion aus realer Action und fotorealistischer Computeranimation berauschen können.



TRANSFORMERS 3 – der Film
Und was sich schon angedeutet hat, die Drehbuchschreiber Roberto Orci und Alex Kurtzman, die maßgeblich Anteil am großen Erfolg des Megakinoevents TRANSFORMERS hatten, werden definitiv nicht mehr am Script des nächsten Teils beteiligt sein. Das hat Produzent Don Murphy auf seiner WEB-Seite bestätigt. Die beiden Autoren sind der Meinung, dass die TRANSFORMERS-Reihe dringend frisches “Ideen-Blut” braucht und sie befürchten, dass sie sonst bald als langweilig und bequem angesehen werden.
Zudem ließ Orci (u.a. STAR TREK, MISSION IMPOSSIBLE III) im Nachhinein verlauten, dass ihr Drehbuch von TANSFORMERS-DIE RACHE eines der Schlechtesten war, das sie je geschrieben haben. Ein Film mit gewöhnungsbedürftigen Handlungsabläufen, übertriebener, exzessiver und werbeästhetischer Glorifizierung des US-Militärapparats und Charaktere ohne Tiefe…! Sovie dazu…!

Damit ist die Gefahr natürlich groß, dass nach deren Ausstieg, ein womöglich dann völlig enttäuschender dritter Film einer bisher für dieses Genre noch akzeptablen Reihe in die Kinos kommt! Oder es bietet die Chance, dass wieder mehr eine Kombination aus atemberaubenden Actioneinlagen der CGI-Transformers und stimmig sowie witzig erscheinenden Auftritten der realer Akteure entsteht, was ja im ersten Teil das Besondere an diesem Film ausmachte.

TRANSFORMERS 3 – Schlammschlacht am Set
Zwischen Regisseur Michael Bay und seiner Hauptdarstellerin Megan Fox knistert es heftig. Bei einem Auftritt in der TV-Sendung “The Early Show” bezeichnete Megan Fox den Plot von TRANSFORMERS 3 als sehr verwirrend. Obwohl sie das Drehbuch gelesen hat, weiß sie nicht so recht um was es da geht…!
Zitat: “Wer ohne Vorkenntnisse in den Film geht, ihn sieht und versteht, sei ein Genie…”
Und jetzt sind schon konkrete Angaben zum Drehbuch aufgetaucht. Diese sind in den News zum Film vom 16. Dezember 2009 nachzulesen.

News zum Film
03. August 2009; and the question is: Unicron or Mini-Crons for TRANSFORMERS 3?

Etwas verärgert dürften die Transformers-Fangemeinde reagieren, sollte Produzent Lorenzo di Bonaventura sein Vorhaben in die Tat umsetzen und die Mini-Cons im Action-Franchise auf die Leinwand bringen. Sein bisheriger Favorit, der riesige Unicron (welcher die Größe eines Planeten hat), erscheint dem Produzenten zu gigantisch und unpersönlich…

“Ich liebe die Mini-Crons”, gibt der Produzent ohne Umschweife zu. “Sie sind sehr cool und ich dachte: es wäre eine interessante Idee, wenn da so eine Art Judas innerhalb der Mythologie existiert” ergänzt Lorenzo di Bonaventura gegenüber IGN.

04. September 2009: Der offizielle Starttermin!

Nach Bekanntgabe des Kinostarts (01. Juli 2011) von TRANSFORMERS 3 (THE RISE OF UNICRON) auf seiner offiziellen Hompage, flog Regisseur Michael Bay noch am selben Tag mit dem bisher dritten Drehbuchautor, Ehren Kruger, zur Produktionsfirma Hasbro auf Rhode Island um die Details abzuklären.
Gleichzeitig verkündete Bay mit einem kleinen, ironischen Seitenhieb auf Megan Fox, dass sie definitiv im Team dabei ist. Die Frage ist nur – in wievielen Szenen??
Denn Bay erwägt Fox schon in der Anfangssequenz des neuen Teils sterben zu lassen, um seine “Lieblingsprotagonistin” gleichfalls durch frisches und natürlich “attraktives Blut” zu ersetzen…
Wer Megan Fox`s Nachfolgerin werden soll, lies Michael Bay unkommentiert. Er riet ihr dennoch und in Anspielung auf ihre bisherige Performance in seinen Filmen:”…sich schon mal einem Gesundheitscheck zu unterziehen, um zu testen, ob sie fit genug wäre für die künftige Rolle an der Seite ihres Schauspielkollegen Shia LaBeouf”

P.S.: “Megan Fox, willkommen zurück. Ich verspreche, dass Dir keine Alien-Roboter während der Produktion des Films Schaden zufügen werden. Bitte konsultiere Deinen Hausarzt, bevor Du unter meiner Regie arbeiten wirst, denn es können Nebenwirkungen auftreten: Leichter Schwindel, starke Übelkeit, Selbstmordabsichten, Depressionen, geringer Brusthaarwuchs, innere Blutungen und Schlaflosigkeit. Da manche Regisseure gesundheitsgefährdend sind, suche bitte deinen Hausarzt auf, um sicher zu gehen, dass dies das Richtige für Dich ist.” (moviepilot)

15. Oktober 2009: Megaschlacht oder Charakterkino?

TRANSFORMERS 2 katapultierte sich auf Anhieb an die Spitze der amerikanischen Kinocharts. Der Blockbuster spielte in den USA schon am Eröffnungswochenende rund 112 Millionen Dollar ein. Auf der in Kürze erscheinenden DVD und Blu ray redet Michael Bay in einem Feature über seine Ideen zum dritten Teil.
Darin hat er nicht vor, die Action-Achterbahnfahrt von TRANSFORMERS 2 noch zu übertrumpfen. Statt dessen soll intensiver auf die Autobots-Charaktere eingegangen werden. Außerdem könnte der Film insgesamt etwas düsterer ausfallen…

16. Dezember 2009: News zu TRANSFORMERS 3

Wie Kino.de berichtet, gibt es bereits eine grobe Drehbuchübersicht für den Film. Darin sieht es wieder eher nach der nächsten Materialschlacht aus als nach feinsinniger Charakterstudie.
Im Mittelpunkt steht erneut der Konflikt zwischen Autobots und den Deceptions. Während einer gigantischen Schlacht im All werden die verfeindeten Parteien geradewegs in das Jahr 1982 zurückgebeamt.

Starscream tötet den Megatron der Gegenwart, um seinen Masterplan umsetzen zu können. Ihm gelingt es, All Spark vom “Hoover Damm” zu retten, aber dabei schlägt der Versuch fehl, den im Damm eingefrorenen alten Megatron über die Klinge springen zu lassen.
In der Zwischenzeit macht Sam seiner Geliebten einen Antrag und wird von seinem Großvater auf der Suche nach dem Schlüssel für “Vector Sigma” unterstützt.

Alles klar?? Damit dürfte es Michael Bay erneut ordentlich krachen lassen! Und die Hoffnung bleibt, dass sich durch die Zeitsprünge vielleicht doch die Gelegenheit ergibt, ein bisschen mehr Geschichte “zu erzählen”, als nur Blechteile um die Ohren der Kinobesucher fliegen zu lassen…

22. März 2010: Ferrari 458 Italia get`s Autobots

John Malkovich (u.a. BURN AFTER READING, DER FREMDE SOHN) wird in TRANSFORMERS 3 eine Rolle erhalten. Wie Medien berichten ist der US-Schauspieler für den dritten Teil der Transformers-Sag engagiert worden.
Das Magazin “Empire” ließ verlauten, dass Malkovich den abgedrehten Boss von Shia LaBoeuf spielen soll. Weiterhin kommt Ken Jeong zum Einsatz, der schon in dem Action-Thriller THE HANGOVER als durchgeknallter Gangsterboss zu sehen war, sowie Oscar-Gewinnerin Frances McDormand (u.a. FARGO) in der Rolle einer Geheimdienstchefin.

Apropos Cars: Spielten bisher primär amerikanische Marken die Auto-Hauptrollen, gesellt sich im dritten Teil auch ein Ferrari zu Chevrolet Camaro, Chevrolet Corvette Stingray Concept Design und Hummer H2.
Genauer gesagt ein Ferrari 458 Italia (570 PS, 197.6309 Euro) bricht in die US-Phalanx. Der 325 km/h schnelle Italiener mit dem 4,5 Liter großen V8-Herz im Heck wird im Film auf der Seite der Autobots (die Guten) kämpfen und es somit wohl mit wildgewordenen Kampfhubschrauber-, Panzer- und Kran-Bots zu tun bekommen, meldet EVOCARS.



Und Apropos Set: Die Probeaufnahmen werden in Los Angeles im Mai 2010 abgedreht und die finalen Einstellungen entstehen dann auf 4 Kontinenten bzw. umfassen u.a. die Länder USA, China, Russland und Afrika .
10. Mai 2010: Patrick Dempsey am Set
Wie movieplot.de berichtet wird aller Voraussicht nach Patrick Dempsey, u.a. Star der Arztserie “Grey`s Anatomy”, den Cast erweitern. Laut “Variety” ergänzt der Seriendarsteller damit die Besetzung von Michael Bay und die Geschichte der dritten Installation des Hasbro Franchises um einen düsteren Charakter. An der Seite oder besser gesagt gegen Patrick Dempsey werden wie gewohnt Shia LaBeouf und seine Partnerin kämpfen.

Patrick Dempsey sprach während seines Aufenthalts in Brasilien mit Reportern und erklärte, dass er gegen Ende des Monats mit seiner Arbeit in TRANSFORMERS 3 beginnen werde. Dabei gab er zwar keine genauen Informationen über seine Rolle, aber er verriet, dass es sich um eine weitaus düstere Figur gegenüber den anderen handeln wird. Wie unter anderem msnbc.com aber schon weiß, wird Patrick Dempsey die Rolles des Bosses von (ehemals) Megan Fox übernehmen…

20. Mai 2010: Megan Fox kündigt!!

Das wird ihre Fans seeehr traurig stimmen: Ein Vertreter des Management der Schauspielerin Megan Fox äußerte sich heute gegenüber dem “People Magazine”, dass Megan nicht mehr für einen dritten Teil des Action-Sektakels TRANSFORMERS zur Verfügung steht.

“Megan Fox wird in keine Hauptrolle mehr übernehmen. Es war ihre Entscheidung nicht zurückzukehren. Sie wünscht allen Beteiligen das Beste.”

Dieser Mitteilung ging eine seit Monaten lautende Gerüchteküche voraus, in welcher Regisseur Michael Bay philosophierte, dass er ohne Megan die folgenden Teile machen wird. So war bereits zu lesen, dass Michael Bay der smarten Hollywoodschönheit in TRANSFORMERS 3 einen frühen Film-Tod prognostiziert.

Ob Megan Fox trotzdem und wenigstens am Anfang der neuen Geschichte nocheinmal zu sehen sein wird oder ob Bay auf sein bestes Pferd, pardon: die attraktivste Automechanikerin in der Filmgeschichte gänzlich verzichtet, konnte ich bis dato nicht in Erfahrung bringen. Fest steht nur, dass Shia LaBeouf eine andere Partnerin zur Seite bekommt und sich die Story damit endgültig in eine andere Richtung entwickeln wird…
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMo Jun 21, 2010 8:39 am

wie viele TF fans gibts hier eigentlich ??
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMo Jun 21, 2010 9:11 am

Ich weiß es nicht. Ich selbst würde mich nicht wirklich als Fan bezeichnen, aber die ganzen Actionsequenzen sehe ich mir trotzdem gerne an.


@simpsonsfan: Quellenangaben wären nicht schlecht Wink

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeMo Jun 21, 2010 9:36 am

das tolle an transformers ist ja das sie total unterschiedlich sein können und sich in viele verschiedene dinge transformieren können, auch organische lebewesen.
ich hoffe das Grimlock in TF3 auftaucht: Am besten wärs wenn er sich in einen Cybertronischen panzer transformiert wie megatron. aber am ehesten kommen sie nicht vor, da bay fglaubt die dinobots würden albern wirken, was ich absolut nicht verstehe.

hier sind einige fanbilder von grimlock
http://image.zcool.com.cn/33/25/1250608419653.jpg
http://www.seibertron.com/images/news/gfx/1267866172_Grimlock_Compo_Impaginazione01Logo.jpg
http://www.seibertron.com/images/news/gfx/1267866172_Grimlock_Compo_Impaginazione02Logo.jpg
http://browse.deviantart.com/?qh=&section=&q=grimlock+concept#/d2ap28s

die hier sind auch cool:
Transformers Decepticons
Nach oben Nach unten
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
simpsonsfan

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : Bayern

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeDi Jun 22, 2010 1:49 am

Die gleiche Quelle wie davor
Nach oben Nach unten
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 27
Ort : Österreich

Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitimeSa Dez 18, 2010 3:36 am

Hier ein Trailer zum dritten teil:

https://www.youtube.com/watch?v=f9ofpYUAqGI&feature=related
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Transformers Empty
BeitragThema: Re: Transformers   Transformers Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Transformers
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Village Transformer House

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Sonstiges :: Film und Fernsehen-
Gehe zu: