Primeval
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Episode 11 - Lebende Fossilien

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
leon
Moderator
Moderator
leon

Anzahl der Beiträge : 1165
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 24
Ort : Wien

Episode 11 - Lebende Fossilien - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Episode 11 - Lebende Fossilien   Episode 11 - Lebende Fossilien - Seite 2 Icon_minitimeMi Apr 29, 2009 8:38 am

"Ja, das muss witzig sein! Sein Hintern ist jetzt unterkühlt...mhh", meint Serizawa und setzt sich auf einen Stein. Nick sieht zu allen, dann zu Rainhard und fragt ihn:"Na, hat ihnen Lester auch von so etwas berichtet?" "Nein, hat er nicht!"

Nun zieht das Team vom Anomalien-Ort ab und fährt zum ARC. Dort angekommen bemerken sie nichts vom Eindringen der zwei Leute. Nick nimmt den Ortanzeiger aus einer Vorrichung nahe des Haupt-Anomalien-Detektors und sieht darauf. "Der Journalist mag wohl Kaffee, wenn man bedenkt wie lang der dort schon hockt.", sagt er und legt das Gerät wieder hin. Alle wollen nun zu ihren Schränken um ihre Sachen zu holen, denn der Tag hat sie sehr angestrengt.

_________________
Schönen Gruß aus Österreich!

Und da Schleichwerbung nicht schadet:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://sniper-plays.npage.de
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 27
Ort : Hessen

Episode 11 - Lebende Fossilien - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Episode 11 - Lebende Fossilien   Episode 11 - Lebende Fossilien - Seite 2 Icon_minitimeDo Apr 30, 2009 10:12 am

Auf dem Parkplatz vor dem ARC:
Rainhard will in sein Auto einsteigen, als er da plötzlich ein Geräusch vernimmt. Langsam dreht er sich um. Es öffnet sich nur wenige Meter vor ihm eine Anomalie.
Leicht erschrocken geht er auf sie zu und blickt hindurch. Der Student erblickt keine Tiere, nur eine Savanne, auf der vereinzelt Sträucher stehen. In der ferne tritt ein Tier hinter einem Baum hervor - ein Predator. Rainhard nimmt seinen Kopf aus der Anomalie, rennt zu seinem Wagen und nimmt eine Waffe heraus.
Als er sich umdreht ist die Anomalie verschwunden.
Vorsichtig geht der Student an die Stelle, an der sich vor wenigen Augenblicken noch die Anomalie befand. "Unglaublich! Wann werde ich mich wohl daran gewöhnen?", fragt Rainhard sich selbst. Er steigt in den Wagen und fährt nach Hause.

Aber was er nicht gesehen hat: Der Reporter und der Besitzer des Einkaufszentrums, die er nicht kannte, haben ihm nachspioniert. Als er sich dem Auto zugewendet hat, sind sie durch die Anomalie gegangen.
"Was war das?"
"Dieses Ding, die Anomalie... sie ist weg!"
"WEG?! Heißt das, wir sitzen jetzt hier fest?!"
"Nicht so laut, dieses Vieh da hört uns sonst..."
"Welches Vieh... Aaah!"
Zwei menschliche Todesschreie hallen durch die Weiten der Savanne.

Episode 11 - Lebende Fossilien - Seite 2 6nd9-62
Nach oben Nach unten
 
Episode 11 - Lebende Fossilien
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Lebende Bundespräsidenten auf Briefmarken: Ein seit Langem ungenutztes Privileg
» Sweet Amoris, das Flirtspiel für Mädchen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: RPG :: Primeval RPG :: Zweite Staffel-
Gehe zu: