Primeval
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Episode 10 - Diskussion

Nach unten 
AutorNachricht
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeSa Jan 31, 2009 12:35 pm

Bis jetzt habe ich bei den meisten Folgen relativ viel Freiheit für eure Vorschläge gelassen, nur bei dieser Episode habe ich mich bereits etwas festgesetzt:

Zu Beginn dieser Folge wird ein Boot in einem Fluss von einem Dunkleosteus angegriffen(Nein, die Idee habe ich nicht aus dem anderen Primeval-Forum geklaut, die hatte ich schon länger). Allerdings gibt der Detektor keinen Alarm und auch vor Ort kann Cutters Team nirgends eine Anomalie finden. Es stellt sich heraus, dass der Dunkleosteus vor längerer Zeit aus einer Anomalie gekommen ist, die sich inzwischen längst wieder geschlossen hat. In dem Trubel, den das Team zu dem Zeitpunkt hatte, wurde der Dunkleosteus einfach nicht bemerkt (siehe dazu Episode 5 - Das blaue Chaos). In der Zwischenzeit war das Tier vom Meer aus einen Flusslauf hochgeschwommen, wo es sich von den Menschen unbemerkt von den einheimischen Wassertieren ernährt hat. Da die Anomalie schon lange geschlossen ist und sich auch nicht erneut öffnet, hat das Team keine andere Wahl, als den Dunkleosteus zu töten, was aufgrund seiner Kraft und seines Panzers kein leichtes Unterfangen ist.
Da ihr euch aber, so wie ich euch kenne, bei nur einer Kreatur in einer ganzen Episode schnell langweilt, wird sich im Verlauf der Folge noch eine Anomalie öffnen, allerdings führt diese nicht ins Devon, weshalb man den Tod des Dunkleosteus nicht umgehen kann.
Diese Anomalie könnte zum Beispiel ins Pleistozän führen, dann könnte man das Kolumbianische Mammut zurück in seine Zeit bringen.

Titel der Episode wird "Das Relikt", was man mehrfach deuten kann: zum einen natürlich, weil der Dunkleosteus ein Urzeittier ist, zum anderen aber auch, weil er aus einer vergangenen Zeit (im Sinne von einer vergangenen Episode) stammt. Außerdem wird in dieser Folge voraussichtlich noch ein anderes Relikt aus einer vergangenen Zeit zurückkehren...
Nach oben Nach unten
MaxlFaxl
Arthropleura
Arthropleura
MaxlFaxl

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 30.01.09

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeSo Feb 01, 2009 8:24 am

Ich fände es doof wenn nser Mammut nach hause geht...
Wie wärs denn mal mit ein paar Knuddeligen, aber äußerst aufgedrehten Tieren.
Ich dachte da an eine Art Urpferd, wie z.B. Mesohippus.
Dann kann der Dunkleosteus seine Hauptrolle auch gut
behalten. Vielleicht könnte er ja auch eins von den Pferdchen fressen oder so. scratch
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeMo Feb 02, 2009 10:47 am

Okay, behalten wir unsern Kolumbianer eben noch ein bisschen länger bei uns, aber erwarte nicht, dass ich ihm noch ein paar Elefanten zur Gesellschaft anschaffe, das ARC ist doch kein Zoo.
Die Idee mit Mesohippus finde ich gut, dann bleibt der Dunkleosteus die Hauptrolle, aber es gibt noch ein paar "Randfiguren" aus der anderen Anomalie.
Man könnte ja eines der Pferdchen als Köder für den Panzerfisch benutzen (hach was bin ich wieder gemein heute^^)
Nach oben Nach unten
MaxlFaxl
Arthropleura
Arthropleura
MaxlFaxl

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 30.01.09

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeFr Feb 06, 2009 11:09 am

Oder man lässt unabsichtlich eins gefressen werden^^
und so zuuuuufällig fangen sie ihn genau dann, weil sie genau dann alle bereit sind, dann ist keiner schuldig... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Ferox
Pteranodon
Pteranodon


Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 17.07.08
Alter : 26
Ort : Aachen

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeSa Feb 07, 2009 12:43 am

Und seltsamerweise verschwindet irgendwo ein Mesohippus-Skelett.
Nach oben Nach unten
MaxlFaxl
Arthropleura
Arthropleura
MaxlFaxl

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 30.01.09

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeSa Feb 07, 2009 10:30 am

Genau^^

Fürchtet euch Pferdchen, die Anomalie wird kommen... Twisted Evil
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeSa Feb 28, 2009 1:15 pm

Aber sofort sollte die Anomalie nicht kommen, ich lass sie sich erst später öffnen, in der Zeit kann sich das Team ja schonmal mit dem Dunkleosteus rumschlagen. Eine Möglichkeit wäre, dass sie es nie schaffen, es zu fangen, egal was sie versuchen, sodass dann das Benutzen eines lebendigen Köders (also einem Tier aus dieser neu entstandenen Anomalie) die einzige Möglichkeit ist. Deshalb sollten außer dem Dunkleosteus auch keine weiteren Devon-Kreaturen in diese Episode vorkommen, die als Köder herhalten könnten.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeSo März 08, 2009 9:19 am

So, hab der Story jetzt noch ein wenig Pepp verschafft, immer nur derselbe Episodenverlauf wird doch irgendwann langweilig. Ich habe mich jetzt doch entschieden, dem Reporter und dem Mann vom Einkaufszentrum ein paar wichtigere Auftritte zu geben, sie werden nämlich versuchen, die Anomaliengeschichte aufzudecken.
Aber ich sage gleich, dass es ihnen nicht gelingen wird. Und irgendwann werden sie auch getötet oder gefressen (aber wahrscheinlich noch nicht in dieser Episode).
Ihr könnt die beiden im Grunde erstmal ignorieren und euch voll und ganz auf die Dunkleosteus-Jagd konzentrieren (ich warte noch ein paar Tage, bis ich die Mesohippus-Anomalie ins Spiel bringe).
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
Rick Raptor

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 28
Ort : Hessen

Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitimeDo März 12, 2009 10:10 am

Roland Smith ist wieder beim Team dabei! cheers

Für alle, die es nicht (mehr) wissen: am Ende von Episode 6 schaffte es Roland nicht mehr rechtzeitig zurück durch die Anomalie und war deshalb in der Vergangenheit gefangen. Könnt ihr ja auch alles nachlesen. Razz

Da ich nun meinen Chara wieder habe, ist Nick Cutter jetzt wieder freigegeben als Charakter, den jeder benutzen kann. Aber über meinen Roland bestimme ich schön selbst. Wink

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Episode 10 - Diskussion Empty
BeitragThema: Re: Episode 10 - Diskussion   Episode 10 - Diskussion Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Episode 10 - Diskussion
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pandora Hearts - A new Era (Alania & Pooly) [Diskussion]
» Vampire School (Vampirmädchen & Jenova) [Diskussion]
» Say Goodbye - I'll never forget (June & Alania) [Diskussion]
» Die Magier von Leromendas [Diskussion]
» Vergessen (eyjey & Pooly) [Diskussion]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: RPG :: RPG Verwaltung-
Gehe zu: