Primeval
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Schlammpekari

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



Schlammpekari Empty
BeitragThema: Schlammpekari   Schlammpekari Icon_minitimeMi Sep 02, 2015 7:19 am

Schlammpekari
Schlammpekari Schlam10
Schweineartige (Suina)
Nabelschweine (Tayassuidae)
Nordpekaris(Boretayassinae)
Schwimmpekaris(Lacupecari)
Schlammpekari(Lacupecari floridanus)
Zeit:22-25myf
Länge:80-166cm
Schwanzlänge:1-8cm
Schulterhöhe:40-75cm
Gewicht:25-76kg
Verbreitung:Östliches Nordamerika(1)
Habitat:wassernahe Habitate(v.A.Wälder und Sümpfe)
Alter:10-15 Jahre
Nahrung:Beeren,Triebe,Knollen,Wurzeln,Wasserpflanzen,Kleintiere
Feinde:Alligatoren,Große Raubtiere,Riesenschlangen

Merkmale
Das kräftige und kurzbeinige Pekari hat vergleichsweise breite und gespreizte Hufe,ähnlich denen der größten Schweinearten oder,noch eher,denen der Flusschweine(Aquapotamocheridae).
Das Maul ist relativ kurz und die Nase ist verschliessbar.
Die Nase ragt etwas hervor und kann als Schnorchel verwendet werden.
Im Maul,das sich um etwa 87 Grad weit öffnen lässt.Indiesem sind lange Hauer,deren Länge bei Männchen 10cm betragen kann.Während die adulten Weibchen eintönig graubraun und die Männchen hellbraun,mit einem großen,roten Strich am Hals,sind die Jungtiere rotbraun,mit vielen,beinah grünen* Streifen.Das Fell ist lang und rau;während es im Süden borstig ist,liegt es im Norden näher am Körper und ist wasserabweisender.
Männchen haben außerdem eine Bauchfalte,die bei einigen nördlichen Exemplaren fehlt.
Die Geschlechter sind inetwa gleichgross,die Exemplare im Norden sind aber um einiges größer.
*wie beim Anubispavian
Verbreitung und Habitat
(1)
Verbreitung:
 
Das Schlammpekari lebt an der nordamerikanischen Ostküste von Florida bis New Brunswick,östlich von Louisiana bis in den Süden vom Hudson Bay.Auffallend ist,dass im Osten und Norden das Verbreitungsgebiet biszu den Manitoba-Seen(Winnipegosissee,Winnipegsee,etc.).
Dies liegt wahrscheinlich daran das dieses Gebiet feucht und nicht wirklich kontinental ist.
Sie leben in verschiedensen Habitaten,von Laub-und Mischwäldern sowie feuchten Prärien,hauptsache es sind genug Gewässer und ausreichend Deckunge vorhanden.Pure Nadelwälder meiden sie.
Nahrung
Sie fressen verschiedenste Pflanzen,hauptsächlich Nüsse,Früchte,Beeren,Triebe,Wurzeln,Blüten und andere leichte Pflanzen.Bei Nahrungsmangel fressen sie auch ungiftige Farne und Blätter.
Zur Nahrungsergänzung fressen sie auch Kleintiere,wie Insekten,Mäuse und Schlangen,und knabern an Aas.
Lebensweise
Schlammpekaris leben in Gruppen von 5 bis 100 Tieren,in einem Revier von 2-20qkm Größe.
Das Revier wird an allemöglichen Bäumen,Steinen und Ästen makiert.
Die Gruppen haben ein gemischstes Verhältnis der Geschlechter,wobei die Männchen-Weibchen Anzahl 3:5 beträgt.Die Herde wird von einem kleinen Trupp aus großen Männchen angeführt.
Sie können gut schwimmen,dabei bewegen sie ihre Beine ähnlich wie beim Trapp.
Fortpflanzung
Die Weibchen paaren sich oft mit mehreren Männchen,wobei diese in der Paarungszeit(im Süden September,im Norden Januar)oftmals sehr agressiv sind.Die Paarungszeit ist eigentlich nicht fest festgelegt,wobei es im Norden weniger Abweichungen von ihr gibt als im Süden.
Nach 140 Tagen kommen meist zwei Ferkel zur Welt,die 2,5-4 Monate gesäugt werden.
Fressfeinde
Nur wenige Tiere fressen diese Wehrhaften Schweineartigen,die in der Horde und ihren langen Hauern Räuber stark verletzen können.
Zu den Tieren die sie Angreifen zählen Alligatoren und große Raubtiere,wie Pumas oder große Hundeartige,auch Bären und Riesenschlangen können sie reissen.Wenn sie einen Räuber entdecken fliehen sie meist ins Wasser,scheuen sich aber nicht davor ihre Hauer zu benutzen.
Ferkel müssen sich auch vor Katzen,Füchsen,Großen Mardern und Raubvögel fürchten.


Zuletzt von Ursumeles am Do Sep 03, 2015 6:30 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
G-Rex
Giganotosaurus
Giganotosaurus
G-Rex

Anzahl der Beiträge : 1837
Anmeldedatum : 06.06.11
Alter : 22
Ort : Candeleoros Formation

Schlammpekari Empty
BeitragThema: Re: Schlammpekari   Schlammpekari Icon_minitimeDo Sep 03, 2015 6:08 am

Wow,schöner Text.
Ich freu mich schon aufs Bild Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Schlammpekari Empty
BeitragThema: Re: Schlammpekari   Schlammpekari Icon_minitimeDo Sep 03, 2015 6:33 am

Danke,Bild ist da.
Systematik und Interaktionen mit anderen Tierarten folgen.
Sind schon 34 Zeilen ohne Überschriften und Steckbrief.
Soll ich auch noch eine Größentabelle machen?
Nach oben Nach unten
G-Rex
Giganotosaurus
Giganotosaurus
G-Rex

Anzahl der Beiträge : 1837
Anmeldedatum : 06.06.11
Alter : 22
Ort : Candeleoros Formation

Schlammpekari Empty
BeitragThema: Re: Schlammpekari   Schlammpekari Icon_minitimeDo Sep 03, 2015 6:40 am

Shocked Shocked Ähm...wenn du willst.
Die einzige Kreatur mit längerem Artikel ist glaub ich der Gürtelflieger.
Nach oben Nach unten
Primevalution
Spinosaurus
Spinosaurus
Primevalution

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 21
Ort : Düsseldorf [NRW]

Schlammpekari Empty
BeitragThema: Re: Schlammpekari   Schlammpekari Icon_minitimeDo Sep 03, 2015 7:09 am

Sehr gut gemacht! Mehr soche Texte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Schlammpekari Empty
BeitragThema: Re: Schlammpekari   Schlammpekari Icon_minitimeDo Sep 03, 2015 7:30 am

Danke Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Schlammpekari Empty
BeitragThema: Re: Schlammpekari   Schlammpekari Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Schlammpekari
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Eure Primeval Kreaturen-
Gehe zu: