Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Das Phänomen Monster Hunter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
deltadromeus168
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 23
Ort : Hessen

BeitragThema: Das Phänomen Monster Hunter   Do Jul 07, 2011 11:08 pm


-"Dieses Spiel ist mit Abstand das Beste."

-"Also ich kann dieses Spiel bloß empfehlen."

-"Extrem fesselndes Spiel, nach dem Diablo-Prinzip-Suchtcharakter.
Nur das hier ständig neue Monster und ständig neue Landschaften auftauchen."


-"Nicht nur das Spiel ist klasse auch der Soundtrack braucht sich nicht zu verstecken."

-"Monster Hunter ist mit eines der besten Spiele, dass ich je gespielt habe."

-"Also das Game ist Top!"

-"Wunderbarer Sound der Lust macht Monster zu jagen."

-"Monster Hunter ist nicht länger ein Spiel, es ist eine Kunst."





Halt, halt! Wird sich jetzt der ein oder andere denken und sich fragen: "Was ist Monster Hunter eigentlich?"
Nun ich werde es euch so gut ich kann erklären, also lehnt euch zurück und fangt einfach an zu lesen!

Was ist Monster Hunter?

Monster Hunter ist eine am 11 Mai, 2004 erschienene Videospielreihe die von Capcom entwickelt wurde. Da die Spiele in Japan produziert wurden, ist es dort auch am Populärsten. Kaum einer spielt dort nicht irgendeinen Monster Hunter Teil auf seiner PSP, der Wii, Playstation oder dem PC. In Deutschland, Europa und Nordamerika hingegen ist die Monster Hunter Reihe noch weit davon entfernt so populär zu werden, doch wächst die Community insbesondere in Deutschland mehr denn je, was auch nicht zu letzt der Dienst zweier Freunde ist die sich selbst "Akantorkriller" (http://www.youtube.com/user/Akantorkriller) nennen und Deutschlandweit die besten Spieler sind. Monster Hunter funktioniert und spielt sich im Grunde nach dem Jagen und Sammeln Prinzip. Du tötest Monster, schneidest aus ihnen Materialien heraus, beispielsweise Rohes Fleisch, Panzer, Klauen, Schuppen, Zähne, usw., und stellst daraus neue Waffen, Rüstungen und Objekte her. Das Sammeln bezieht sich auf die, mit einer wunderbaren Liebe zum Detail animierten, Landschaften in dennen du Beispielsweise Honig, Kräuter und sogar Dung sammeln kannst. Ja, selbst Monsterkacke wird benötigt! Damit düngst du nicht nur deine Farm sondern kannst seit Monster Hunter 3Tri (den bis dato aktuellsten in Europa und Nordamerika erschienenen Teil der Reihe) unliebsame Besucher mithilfer einer kombinierten Dungbombe abwerfen, die dann meistens das weite suchen. Das Kampfprinzip in Monster Hunter ist ebenso genial wie simpel, wobei das simpel mehr oder weniger als relativ zu Betrachten sein sollte. Alle Kämpfe gehen in Echtzeit von Statten und da beginnt erst der wahre Zauber von Monster Hunter. Du musst deinen Gegner stets mit Respekt begegnen und ihn genauestens beobachten. Denn die verschiedenen Monster (in Monster Hunter Freedom Unite sind es allein über 100!) haben alle eigene Verhaltensweisen und reagieren auf Unterschiedliche Angriffe und Ereignisse immer anders. Deshalb ist es wichtig das man lernt seine Fähigkeiten gut einzusetzen, den wer einfach nur draufschlägt, landet schnell Ohnmächtig im Basislager oder es erwartet ihm gar noch etwas schlimmeres...

Das war mein kleiner Einblick in die Welt von Monster Hunter.
Wer noch näheres Wissen möchte, der Postet das hier bitte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Connor
Argentinosaurus
Argentinosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 17.07.11
Alter : 16
Ort : Kurtatsch (Südtirol / Italy)

BeitragThema: Re: Das Phänomen Monster Hunter   Do Aug 11, 2011 11:14 pm

In diesen Video (http://www.youtube.com/user/Akantorkriller) bist das du ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dinoundurzeit.forumieren.com/
Seastrider
Pteranodon
Pteranodon
avatar

Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 03.09.12
Alter : 19
Ort : Münster

BeitragThema: Re: Das Phänomen Monster Hunter   Do Okt 04, 2012 6:13 am

Das Spiel mach richtig bock hab aber nur Tri.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Phänomen Monster Hunter   

Nach oben Nach unten
 
Das Phänomen Monster Hunter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Simon Beckett - Verwesung [David Hunter #4]
» Wer kennt das "Monster von Minden"
» Carnivores: Dinosaur Hunter [PS3/PSP/Android/iPhone]
» Monster Porsche
» FG Monster Beetle / Monster Truck 4WD

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Sonstiges :: Plauderecke-
Gehe zu: