Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Kryptiden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Kryptiden   Do Jul 10, 2008 10:41 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Jul 11, 2008 1:26 am

Vielleicht gabs die Anomalien ja wirklich. lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Jul 11, 2008 2:19 am

Shocked Wer weiß Shocked
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Jul 11, 2008 5:20 am

Also bei dem ersten Bild könnte ich mir vorstellen, dass es sich um eine erfundene Gottheit handeln soll, die wie eine Echse aussieht (und die Ähnlichkeit mit einem Raubdinosaurier nur Zufall ist). Das zweite kann ich nicht richtig erkennen, vielleicht ist das, was wie der Keulenschwanz eines Ankylosauriers aussieht, in Wirklichkeit der Kopf und es handlet sich ebenfalls um eine Götterfigur, die nur zufällig einem Dino ähnlich sieht. Beim Iguanodon würde ich das auch sagen, aber das einzige, was ich mir nicht erklären kann, ist der Stegosaurus, denn es gibt kein heutiges Tier mit solchen Rückenplatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Jul 11, 2008 7:36 am

Alles Zufall. Rolling Eyes Ein Tier das zufällig wie ein Theropode aussieht, der sieht zufällig wie ein Anyklosaurus aus, und der andere tja der ist wie ein Triceratops. Rolling Eyes Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Jul 11, 2008 9:54 am

Ach, beim ersten Bild habe ich nur den T-Rex (der meiner Meinung nach nur eine große Echse darstellen soll) gesehen. Stimmt, jetzt wo ich den Triceratops sehe (den man, genau wie den Stegosaurus, nicht als irgendein modernes Tier deuten kann), seh ich die Sache ganz anders.
Vielleicht haben diese antiken Leute ja auch nur Dino-Knochen gefunden und sich vorgestellt, wie diese Tiere wohl wirklich ausgesehen hätten. Allerdings, wenn ich die Darstellungen so sehe, vielleicht sind sie ja wirklich lebenden Dinosauriern begegnet. Shocked
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Jul 11, 2008 6:57 pm

Diese Gegenstände fand man in peru, das Seltsame der Sache es diese Dinosauroer nicht in Peru.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ferox
Pteranodon
Pteranodon


Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 17.07.08
Alter : 22
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Do Sep 04, 2008 3:13 am

Wie hoch wäe die Wahrscheinlickeit, dass es sich um Fälschungen handelt, euerer Meinung nach?
Endweder, es ist ´ne Fälschung, oder affraid !!!!!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kryptiden   Do Sep 04, 2008 8:00 pm

30 %, ich meine die Sachen wurden ja in Grabbungsstätten gelegt, es wäre viel Zeitaufwand die aufzubudlen und dann nachgemachte Statuen hineinzulegen. Man er´kennt ja bei den Statuen das sie alt sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lux Aeterna
Pteranodon
Pteranodon
avatar

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 12.01.09
Alter : 27
Ort : Bonn

BeitragThema: Re: Kryptiden   Mi Jan 14, 2009 11:44 pm

aber wenn man mal genau überlegt, das es *theoretisch* möglich wäre, das diese Anomalien wirklich auftauchen (nein, ich hab gestern nicht zu viel Primeval geguckt, bloß die ganze erste staffel *pfeif*)
Dann könnten die Menschen ja recht gehabt haben, oder? Wenn mans mal von dem unmöglichsten Standpunkt aus betrachtet, der möglich ist. Sozusagen unmöglich möglich xP lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.anomaly.forumieren.com
Nick
Dodo
Dodo
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 10.05.08
Alter : 24
Ort : Aalen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Jan 16, 2009 6:35 am

Ihr denkt viel zu kompliziert lol!


Schon mal drauf gekommen das diese alten Fucker vllt auch mal ein Skelett oder so gefunden haben?
Hat einer von euch schon das Buch der Canyon gelesen? Da wird auch ein Dino konserviert. Könnte dort theoretisch auch so gewesen sein.



Und wenn es wirklich Anomalien geben würde hätte man das schon längst gemerkt.


Sowas kann man nicht einfach übersehen. Entweder würden da irgendwelche Messgeräte total durchdrehen oder irgendjemand hätte was gesehen.


Und wenn ihr jetzt mit so ner Geschichte wie mit dem Sauropoden in Afrika ankommt glaub ich auch das das nicht stimmt.


Guckt mal, warum sollte das immer nur in so abgelegenen Gegenden passieren? Sehr unlogisch Laughing




Mir fällt auf das die Smilieauswahl hier im Forum nich so der Brüller ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Apr 10, 2009 6:11 am





Was sagt ihr zu dem Bild ?? Fake oder echt ??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ferox
Pteranodon
Pteranodon


Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 17.07.08
Alter : 22
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Apr 10, 2009 6:24 am

Bin mir unsicher... Suspect

Möglich wäre es schon, aber ich glaube nicht, dass es ein Reptil ist, nicht mal ein Synapside.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Apr 10, 2009 6:36 am

Ich bin deshalb skeptisch, wíeso untersuchen sie solche Funde nie ?? Wenn die DNA keinem Tier gleichen würde, wären wir schlauer...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Fr Apr 10, 2009 6:47 am

Ich weiß gar nicht, was das sein soll...

Zu dieser Frage, wie überzeugend solche Kryptiden scheinen, fällt mir immer wieder das Beispiel mit Plesiosauriern und Riesenhaien ein:
Wenn ein Riesenhai stirbt, verwesen seine Kiemenbögen und der riesige Unterkiefer fällt ab. Zurück bleibt die Wirbelsäule mit einem kleinen Kopf. Oftmals wurden solche Kadaver entdeckt und die Wirbelsäule als der lange Hals eines Plesiosauriers interpretiert.

Bei dem Bild könnte es ähnlich sein. Das ist jetzt zwar eine vage Theorie, aber das könnte doch der Schädel einer Bulldogge sein, von dem die Haut abgezogen wurde.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 20
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Kryptiden   Sa Jun 20, 2009 8:43 am

des sieht aus wie ne mutierte robe XD

@flaguz:wo hast du die bilder her?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
predator regis animalis
Gorgonopsid
Gorgonopsid
avatar

Anzahl der Beiträge : 656
Anmeldedatum : 12.04.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Kryptiden   Sa Jun 20, 2009 9:01 am

also:
Zu den Figuren udn Darstellungen...Es ist zwar seltsam das man Dinosaurierähnliche Figuren vorfindet,aber wenn man mal überlegt,was hatten die Menschen damals für Fantasien.Ich erinnere nur an das Mittelalter...Man glaubte an Hexen und dunkle Magie...Man berichtete von Drachen...welcher Tiere sahen denn damals Drachen ähnlixh?
Und schließlich habne diese menschen noch 100 von jahren vor dem Mittelaltr gelebt.
Auserdem ist nichts über die Größe gesagt...es Könnte sich wie Rick sagt um Götterstatuen handeln,aber auch abbildungen von irgendwelchen ausgestorbenen Kleinechsen handeln.Wie schnell wurde aus einer langen roten Zunge ein Feueratem oder aus einer Missbildung ein Monster.Zum Bespiel dieses Stegosauruswesen könnte eine stinknormale Eidechse beschreiben,welche durch die damalige Übertreibung ein Panzerkleid bekam...
Dieser "Triceratops" könnte doch an einen kleinen Flugdrachen erinnern,welcher die Haut um seinen Kopf herum zur Bedrohung aufrichten kann und wie der Schild des ceratops wirkt.
...
Zu diesem Kopf.
Es muss kein Fake sein,wobei es mir schon unecht erscheint...
Man findet ja immer wieder solche Bilder mit irgendwelchen paranormalen bzw. urzeitlich wirkenden Wesen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kryptiden   Sa Jun 20, 2009 9:23 am

Das mit den Dinosaurierfiguren wäre gut für Primeval. Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Sa Jun 20, 2009 10:58 am

Ich finde, dafür wäre die Wahrscheinlichkeit, dass das gefakt ist, zu hoch... Dass manche Fälscher auch zu viel Aufwand bereit sind, beweisen "Fossilien" wie der vermeintliche "Archaeoraptor".

Da sollten in Primeval lieber bekanntere Kryptiden wie der MokeleMbembe oder Bigfoot vorkommen.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
predator regis animalis
Gorgonopsid
Gorgonopsid
avatar

Anzahl der Beiträge : 656
Anmeldedatum : 12.04.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Kryptiden   Sa Jun 20, 2009 10:26 pm

JA genau.Bigfoot wurde doch bereits erwähnt,abgesehen davon, könnten diese kleinen zwei ton-oderwas auch immer Figuren leicht gefällscht sein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 20
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Kryptiden   Mo Jun 22, 2009 5:11 am

aber was fürn vieh sollen die dann für bigfoot nehmen vielleicht einen steinzeitmensch aber der wär doch zu klein oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
predator regis animalis
Gorgonopsid
Gorgonopsid
avatar

Anzahl der Beiträge : 656
Anmeldedatum : 12.04.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Kryptiden   Mo Jun 22, 2009 5:21 am

Da hast du Reecht!
Ic könnte mir da einen großen Urzeitaffen vorstellen.
Auserdem muss es ihn ja nicht unbedingt gegeben haben.Er kann ja rein fiktiv sein...oder sie^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
simpsonsfan
Giganotosaurus
Giganotosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 1124
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 20
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Kryptiden   Mo Jun 22, 2009 5:28 am

oder ES xD alien
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
predator regis animalis
Gorgonopsid
Gorgonopsid
avatar

Anzahl der Beiträge : 656
Anmeldedatum : 12.04.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Kryptiden   Mo Jun 22, 2009 6:15 am

Ihr habt hier aber ein für mich sehr interessantes Thema angesprochen:P,da ich mich ja sehr für Kryptozoologie und Mythologie interessiere...
Und wie wäre es zum Beispiel mit der guten alten Nessie?
Sie ähnelt du einem Saurier...perfekt für Primeval denn Nessie kommt ja auch aus Schottland was nun nicht so weot entfernt ist:P
In letzterer Zeit hatte mich ein Mythos besonders gebannt...
Die Legende der Bestie vom Gevaudan...schaut es euch doch einfach mal bei wikipedia an...
Also
Es handelt sich um eine Bestie die im 17 jhndt. im Gebiet des Gevaudan(Frankreich) wütete...Der Sage nach ist es eine Art Werwolf...angeblich hatte man sie geschossen und es sei nur ein übergroßer Wolf gewesen sein.Aber ein Wolf-über 120 Opfer?!
Bis heute ist unklar um was es sich wirklich handelt...es könnte damals auch einfach ein Perverser im Tierpelz gewesen sein der Frauen und Kinder entführte und sie dann brutal ermordete...
...
Nun also ich habe nachgedacht und theoretsich kann man das doch aich als eine art säbelzahntiger verkaufen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Kryptiden   Mo Jun 22, 2009 6:44 am

predator regis animalis schrieb:

Nun also ich habe nachgedacht und theoretsich kann man das doch aich als eine art säbelzahntiger verkaufen^^

Ich glaube nicht, dass man einen Säbelzahntiger mit einem Wolf verwechseln könnte... Da könnte man aber einen Direwolf nehmen (2 Meter langer Urzeitwolf mit kraftvollen Kiefern).

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kryptiden   

Nach oben Nach unten
 
Kryptiden
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Sonstiges :: Plauderecke-
Gehe zu: