Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Leben auf dem planeten Lynia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 24
Ort : Österreich

BeitragThema: Leben auf dem planeten Lynia   Sa Jan 01, 2011 4:39 am

Infos zum Planeten Lynia kommt später, er ähnelt aber der Erde, allerdings ist er etwas kälter und kleiner.

Aptonoth:
Größe: Ca. 9 m lang
Ernährung: Herbivor
Lebensraum: Sümpfe

Aptonoth sind ca. 9 m lange Herbivoren, die relativ häufig auf Lynia vorkommen. Sie sind grau gefärbt und ernähren sich von Pflanzen. Aptonoth leben in Sümpfen, sie streifen in Herden umher.

http://images4.wikia.nocookie.net/__cb20070721231909/monsterhunter/images/4/47/Aptonoth.png

Burukku:
Größe: Ca. 2m Schulterhöhe
Ernährung: Herbivor
Lebensraum: Grasland


Burukkus ähneln irdischen Bisons, sind jedoch etwas größer. Burukkus leben in den großen Prärien und Flachländer von Lynia . Ihre Oberseite ist dunkelbraun gefärbt, die Flanken sind hellbraun, an der Hinteren Seite ihres Körpers befindet sich eine ledrige schwarze Haut.
http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20100828013206/monsterhunter/images/thumb/b/bf/Burukku.jpg/830px-Burukku.jpg


Kelbi:
Größe: ca. 60 cm schulterhöhe
Ernährung: Herbivor
Lebensraum: Sümpfe


Kelbis sind kleine Herbivoren, die eine gewisse Ähnlichkeit mit Rehen oder Antilopen besitzen, sie leben in Sümpfen und besitzen ein grünliches Fell, wahrscheinlich um ebsser in ihrer Umgebung getarnt zu sein. Beide Geschlechter besitzen Hörner, wobei weibliche Tiere viel kleinere besitzen. Da sie sehr scheue Tiere sind, weiß man eher wenig über Kelbis.

Weibchen:
http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20100919075427/monsterhunter/images/thumb/d/d0/Male-Kelbi1.png/300px-Male-Kelbi1.png

Männchen:
http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20100919075427/monsterhunter/images/thumb/b/ba/Male-Kelbi2.png/510px-Male-Kelbi2.png


Epioth:
Größe: Ca. 4 m lang
Ernährung: Herbivor
Lebensraum: Sümpfe

Epioths sind harmlose Aquatische Tiere, die als sehr intelligent gelten. Sie leben in kleinen Gruppen und sind sehr neugierige Tiere. Epioths bevölkern Ozeane

http://images4.wikia.nocookie.net/__cb20100703225317/monsterhunter/images/d/da/Epioth-Concept.jpg


Zuwaroposu
Größe: Ca. 4 m lang
Ernährung: Pflanzen
Lebensraum: Regenwälder

Zuwaropsu leben in Regenwälder, die Tiere sind sehr leicht reizbar, sie sind außerdem sehr territorial und greifen jeglichen Eindringling in ihr revier an. Trottz ihrer Agressivität haben es große Raubtiere leicht sie zu erlegen. Doch auch dafür haben die Zuwaropsu eine Lösung, sie leben fast immer in der Nähe von Gewässer, wittern sie eine ernste Gefahr, so rennen sie ins Wasser und tacuhen ab. Nur die wenigsten Raubtiere können ihnen so etwas anhaben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
G-Rex
Giganotosaurus
Giganotosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 1837
Anmeldedatum : 06.06.11
Alter : 19
Ort : Candeleoros Formation

BeitragThema: Re: Leben auf dem planeten Lynia   Mo Jun 20, 2011 9:05 am

Lebensraum: Grasland

Gras auf dem Planeten ???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Leben auf dem planeten Lynia
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein Praktikant fürs Leben
» Zweites Leben als Fahrzeug
» [Recherche] Euer Leben
» Junge Deutsch-Türkin schreibt Buch über ihr Leben in Deutschland
» Lauren Oliver - Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Zu abwegige Kreaturen-
Gehe zu: