Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Leben auf venus und Neptun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Leben auf venus und Neptun   Do Dez 30, 2010 11:18 pm

Also ich denke nicht das es dort blühendes leben gibt aber es könnte sein das sich dort einmal leben entwickelt hat wo die planeten noch nicht so lebensfeindlich waren, oder das dort einfach primitives leben hersccht.
Also:

Bei der venus wird es kompliziert da es sort nicht nur extrem heiss ist sondern sie hat auch viel zu viel giftige gase. Also können wir biologisches leben schn einmal ausschliessen (unter den jetzigen umständen zumindest), aber leben in form von kristallen kann dort gut gedeihen. Die venus ist sauerstoffarm und heiss. das sind die bedingungen die krisstale benötigen. Doch einer fehlt noch. Wasser. Auf der Venus gibt es schon lange Vulkanakktivitäten aus denen sich wahrscheindlich unmengen von wasserdampf kommt. Der wasserdampf bleibt bei diesen temoeraturen jedoch kochend heiss als dampf. In diesem Dampf leben kleine krisstalwesen. Sie sind wie bei uns die einzeller. primitiv und haben jegliche formen. Sie sind aber nicht gröser als 1 centimeter. Sie haben eine ultraviolette farbe um den gefähriliichen sonnenstrahlungen zu entgehen. sie schweben in dem dapfwind und ernähren sich von staubpartikeln und wasserdampf. sie wachsen nicht all zu lange und werden wie gesat nie geröser als ein centimeter. aber ihre lebensdauer ist erstaundlich. sie lben is zu 300 jahren.

Bei neptun haben wir das gegenteil.
Dort finden wir pflanzliches, tieriches als auch krisstallförmiges leben vor. Das grösste unter ihnen ist die mörderqualle. sieist sieben meter lang. Ihre vorfahren waren einst einfache wasserkrisstale die über hundert meter wurden. doch nun gehört sie zu den biologischen wesen. Sie hat ein muskelgewebe wie das einer muschel. Die mörderqualle selbst besthet zu 90 % aus wasser. sue hat eine quallenartigen mantel auf dem kleine kristalllättchen sind die ih als schutz vor feinden diehnen. Sie hat einige fäden die sie hinten nachzieht. sie binken violett auf und funktionieren mit bioluministzenz. Sie hat die form eines abgerchenen kristallarms und an dessen vorderen ende besitz sie vier kurze fangarme die das mund bilden. sie fängt damit plankton un deinzeller die auf neptun bis zu 70 centimeter gross werden. sie bewegt sich fort indem sie mit pflanzigen auswüchsen umherschwadert. Sie dreht sich während dem schwimmen und ihre auswüchse treiben sie so voran. jedoch ganz langsam. Die mörderqualle besitzt keine sinnesorgane. sie schwmmt einfach orientierungslos durch die reisigen ozeane des neptuns. Sie braucht kein sonnenlicht und scheut auch keine kälte. aber soalt das wasser über 10 grad warm wird, was selten vorkommt stirbt sie ab. kleine schimmerplize werden später ihre leiche fressen. doch bis die netstehen lagern sich ihre leichen auf dem grund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 24
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Leben auf venus und Neptun   Fr Dez 31, 2010 12:01 am

http://images3.wikia.nocookie.net/__cb20090622221108/aliens/images/thumb/9/9d/Venusian.JPG/830px-Venusian.JPG

Sos tell ich mir venusianische Lebwesen vor, ich nimm mal ein Beispie´l:

Es ist eine Kleine unterirdisch lebende Kreaturen.Die Venuskreatur hat viele kräftige Gliedmassen mit einer scharfen Kralle am Ende, welche sie zum graben verwenden. Außerdem nützen sie diese Krallen um zu von einem starken Wind weggeblasen zu werden. Der Obere Teil ihres Körpers besteht aus Keratin, welcher die Kreatur vor der Hitze schützt.Sie ernähren sich von Schwefel oder Mineralien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Leben auf venus und Neptun   Fr Dez 31, 2010 12:05 am

zu welcher art lebewesen gehörens ie? biologisches oder was anderes?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Letalivenator
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 1204
Anmeldedatum : 30.05.08
Alter : 24
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Leben auf venus und Neptun   Fr Dez 31, 2010 12:29 am

natürlich etwas biologisches
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Leben auf venus und Neptun   Fr Dez 31, 2010 12:57 am

okay und hat das tier einen vorgänger oder nachfolger?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
pfreak
Gorgonopsid
Gorgonopsid
avatar

Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 19
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Leben auf venus und Neptun   Fr Dez 31, 2010 1:46 am

Also ich denke das sich eigentlich auf jedem planeten eine biologische lebensform entwickeln kann (außer auf so übelst lebensfeindlichen planeten). ICh meine das leben hat sich schon immer an die härtesten bedingungen angepasst und wenn es neue tierarten hervorbringen musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dinosaur.forumieren.de
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Leben auf venus und Neptun   Fr Dez 31, 2010 1:58 am

stimmt man schaue sich die seltsamen tiere und sonstige organismen an die die natur/leben bis heute geschaffen hat Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Leben auf venus und Neptun   

Nach oben Nach unten
 
Leben auf venus und Neptun
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein Praktikant fürs Leben
» Zweites Leben als Fahrzeug
» [Recherche] Euer Leben
» Junge Deutsch-Türkin schreibt Buch über ihr Leben in Deutschland
» Lauren Oliver - Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Zu abwegige Kreaturen-
Gehe zu: