Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Haariges Hornschwein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Haariges Hornschwein   Mi Jan 13, 2016 4:27 am

Haariges Hornschwein (Tholuceratos villosus)

Artiodactyla
Suoina
Suina
Ceratosuoidae
Ceratosuidae
Verbreitung: Wälder an den südlichen Berghängen des Himalayas

Nach dem Aussterben viele Großtiere am Ende des Pleistozäns und während des Holozäns diversifizierten sich die überlebender Tiere und erreichten oftmals einen großen Artenreichtum.
Unter den Huftieren sind die erfolgreichsten sicherlich die Schweine, unter ihnen gibt es sowohl kleine grabende omnivore als auch große bis riesige Tapir- und Elefantähnliche Pflanzenfresser und verschiedene primär karnivore Arten. Die erfolgreichsten Schweineartige auf dem indischen Subkontinent stellen die Hornschweine(Ceratosuidae), eine Gruppe meist großer primär pflanzenfressende Tiere mit einem, selten zwei,  Horn(Hörnern) auf dem Kopf. Der Schädel ist bei allen Arten groß, schwer  und kräftig, die Schädeldecke ist, je nach Art unterschiedlich stark, verdickt um das Gewicht des Hornes zu tragen. Das Horn hat einen inneren Kern aus Knochen auf dem eine dicke Schicht aus Keratin sitzt- der sichtbare Teil des Hornes(einige Vertreter der nächsten Verwandten der Ceratosuidae- die Graviosuidae- haben kleine, komplett knöcherne “Hörner“).
Ein durchschnittlicher Vertreter der Hornschweine ist das Haarige Hornschwein (Tholuceratos villosus)- benannt nach den langen Haaren an Rücken und Hals. Es lebt in den (Berg)Wäldern  des nördlichen indischen Subkontinents und des südlichen Himalayas, meist in der Nähe von Wasserstellen. Das Haarige Hornschwein ist ein großes Tier- sie besitzen eine Körperlänge von 2-2,5m, wozu noch ein 0,8-1m langer Kopf hinzukommt, die Schulterhöhe beträgt 1-1,35m und das Gewicht beträgt 400-750kg.
Das Haarige Hornschwein hat ein kleines Horn auf der Nase und große, vergleichsweise stumpfe Eckzähne. Während die Hinterbeine dick und kräftig sind, sind die Vorderbeine vergleichsweise dünn. Ähnlich wie bei vielen anderen Hornschweinen sind die Hufe mehr oder weniger zusammengewachsen. Diese Hornschweine leben in kleinen bis mittelgroßen Herden von vier bis fünfzehn Tiere, einen großen Teil der Herde können Junge dieses Jahrgangs machen.
Dier Ernährung besteht vor allem aus harten Pflanzen, wie Eicheln, harten Gräsern und- in höheren Gebieten-  Nadeln, sie ergänzen ihre Nahrung jedoch mit Pilzen, Aas und Kleintieren. Nur wenige große Raubtiere, namentlich Tigerpanther und Pashusamraats, können diese wehrhaften Pflanzenfresser erbeuten. Normalerweise werden die Schweine nur erbeutet wenn sie sich von der Gruppe entfernen, selbst eine großer Pashusamraat könnte von einem Angriff schwere, wenn nicht gar tödliche Verletzungen durch Bisse, Tritte oder Schläge mit dem Horn verursachen.
Die Paarung kann das ganze Jahr über erfolgen, die Hauptpaarungszeit liegt jedoch im Winter.
Es gibt vor der Paarung zwischen den Männchen heftige, jedoch ritualisierte Kämpfe- meist schlagen sie mit ihren Köpfen und Hörnern gegeneinander, nur selten kommt es zu Bissen. Die Tragezeit beträgt vier bis sechs Monate kommen zwei bis fünf, etwa 2-4kg schwere Junge in einem trockenen Nest zur Welt. Die Jungen werden dreieinhalb bis fünf Monate lang gesäugt. 75-80 von 100 Jungen sterben im ersten Jahr durch Raubtiere, Krankheiten und ähnliches.
Weibchen werden mit etwa eineinhalb und Männchen mit zweieinhalb bis drei Jahren geschlechtsreif, ihre Lebenserwartung beträgt maximal zwanzig Jahre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Re: Haariges Hornschwein   Sa Feb 06, 2016 2:48 am

Bild hinzugefügt(wird noch verbessert, d.h. umrandet sowie Haare hinzugefügt) und der Text wird auch verbessert.

BTW ich arbeite an einer neuen Geschichte(Tiere des Nils in 25myf), habe mehrere Zeichnungen gemacht u.a. von einem großen, indischen Rüsselschwein, einem mittelgroßen(50-80kg) indischen Honigdachs und das Flusschwein Hippopotamochoerus gigas und ich hab einige Texte geschrieben(Bärenhonigdachs, große Fische des Nils , Krallenmaus und Bärendachs)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 20
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Haariges Hornschwein   Do Feb 11, 2016 12:24 pm

Wenn du willst kann ich sofern ich Zeit dafür finde deine Bilder digital verbessern?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Re: Haariges Hornschwein   Fr Feb 12, 2016 10:24 pm

Wenn du willst Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haariges Hornschwein   

Nach oben Nach unten
 
Haariges Hornschwein
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Eure Primeval Kreaturen-
Gehe zu: