Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Phoneognathus deinos

Nach unten 
AutorNachricht
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Phoneognathus deinos   Mo Dez 28, 2015 6:00 am


Phoneognathus deinos
Crocodylia
Crocodylidae
Marinocrocodylinae

Phoneognathus deinos ist das größte Krokodil der Welt. Es ist ein Nachfahr des Leistenkrokodils und kann so auch in Salz- und Brackwasser überleben; es bevorzugt jedoch Süßwasser, obwohl es auch in Brackwasserseen wie der östlichsten Kaspischen Tethys oder dem Balchaschsee vorkommt.  Es lebt in den feuchten Steppen,- Wäldern- und teilweise Seen, Eurasiens, und ist vom Osten der Kaspischen Tethys bis zur Mandschurei vor, sie gehören zu den kälteresistentensten Krokodilen und können ähnliche Temperaturen wie Alligatoren oder Patagonien-Kaimane ertragen, jedoch gibt es sie auch in südlicheren Gebieten wie auf dem Nordwestlichen Indischen Subkontinent.. Ihre Größe übersteigt selbst die der riesigen Kaimane Südamerikas, unter ihnen die der Gattung Filtrumcaiman spp. Männchen sind etwa  11-14m lang und wiegt 4 500 bis 11.000kg; Weibchen sind kleiner: etwa 7-10m und wiegen bis zu 4 Tonnen, sie sind auch um einiges höher als heutige Krokodile, ihre Rückenhöhe kann 180cm betragen. Die Kopflänge kann Zwei Meter übersteigen und ist stark und breit, in ihnen sitzen lange, kräftige Zähne, die längsten können knapp über 10cm lang werden. Der Schwanz ist extrem stark, nur so können sie trotz ihres Hohen Gewichts höhere Geschwindigkeiten übertreffen.
Erwachsene fressen hauptsächlich große Beutetiere, unter ihnen so riesige Landtiere wie Brontomys maximus, große Männchen können gar die riesige Antilope Titanodorcas immensus erlegen, und große Wassertiere, wie Flussschweine oder Störe. Daneben fressen sie auch relativ kleine Tiere wie Biberratten, Gazellen oder Schwäne, gar nur Tiere der Größe einer großen Krabbe.
Weibchen werden mit 15 Jahren geschlechtsreif, Männchen mit 23 Jahren. Zum Anfang der Paarungszeit brüllen die Männchen um die Weibchen anzulocken, nun steigt auch die Aggressivität und das Territorialverhalten der Männchen, sie töten teilweise auch Artgenossen.
Weibchen errichten ein Nest mit einer Höhe von 130 bis 195cm und einem Durchmesser von 240 bis 330cm. In diesem Nest legen sie 50-120Eier, nach beinahe vier Monaten des Ausbrütens  kümmern sich die Weibchen noch ein Jahr um ihre Jungen. Die Tiere können weit über 100 Jahre alt werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Primevalution
Spinosaurus
Spinosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 18
Ort : Düsseldorf [NRW]

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Mo Dez 28, 2015 9:29 am

Sehr interessant, werde es vielleicht bei Gelegenheit zeichnen, könntest du mir dann sagen, worauf ich achten soll? Übrigens, mir gefällt der Name.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Mo Dez 28, 2015 2:15 pm

Ich schliess mich Primevalution ganz an, tolles Tier. Ich finde die Skizze ist dir sehr gut gelungen gerade weil es farblich und abgesehen von drn umrissen etwas undetailiert ist. Den Kopf sieht Hammer aus, und das mei ich wircklich ernst. Weiter so! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Primevalution
Spinosaurus
Spinosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 18
Ort : Düsseldorf [NRW]

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Di Dez 29, 2015 12:47 am

Stimmt, der Kopf sieht wirklich gut aus; Einzig und allein an den Beinen musst du noch etwas üben aber das kriegst du schon hin. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Di Dez 29, 2015 12:51 am

Danke Smile
Ich muss sagen die Beine gefallen mir nicht so sehr, aber das ist vergleichsweise unwichtig, die kann ich neu machen.
Edit: Wirklich Primevalution, du hast das gleiche geschrieben wie ich ?

@Primevalution die Farbe ist Braun/Grün, der Kopf ähnelt dem hier http://crocodilian.com/cnhc/images/a34.gif (natürlich um einiges kräftiger, eher wie auf dieser Zeichnung von Purussaurus http://jwmorenob.deviantart.com/art/Purussaurus-attacks-astrapotheres-2003-281357935 ) und die Schuppensind am Rumpf flach und kräftig, am Schwanz werden sie höher, ähnlich wie auf diesen beiden http://trefrex.deviantart.com/art/Walking-with-Dinosaurs-Redondasaurus-556636773?q=favby%3AUrsumeles%2F66560869&qo=11 http://coelotitan.deviantart.com/art/The-Misplaced-Sea-Gavial-214612693?q=favby%3AUrsumeles%2F66560869&qo=7

Wenn du noch Fragen hast- bestimmt da es blöd erklärt ist- schreib mir eine PN.

Achja, das letzte Bild wurde von RickRaptor gemalt.

Edit 2: Der Name heißt etwa "Schrecklicher Mörderkiefer" Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Primevalution
Spinosaurus
Spinosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 18
Ort : Düsseldorf [NRW]

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Di Dez 29, 2015 2:19 am

Ich glaube kaum, dass ich noch Fragen habe, ich zeichne es einfach und dann sehen wir, was daraus geworden ist. Ich werde versuchen es so ähnlich, wie auf deiner Zeichnung hinzukriegen, damit beide ungefähr ähnlich aussehen.
Aber was genau meinst du mit
Edit: Wirklich Primevalution, du hast das gleiche geschrieben wie ich ? schrieb:
? Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Di Dez 29, 2015 2:43 am

Damit habe ich gemeint das wir beide gleichzeitig geschrieben haben das die Beine schlecht aussehen Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Primevalution
Spinosaurus
Spinosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 18
Ort : Düsseldorf [NRW]

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Di Dez 29, 2015 2:50 am

Ah, okay..na dann. Laughing
Ich habe übrigens gerade die Zeichnung fertig, werde es später ausmalen und einscannen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   Di Dez 29, 2015 2:51 am

Wie schnell bist du denn?
BTW ich mal dann den Antilopen Hasen und geh das Weihnachtsgeschenk ausgeben Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Phoneognathus deinos   

Nach oben Nach unten
 
Phoneognathus deinos
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Eure Primeval Kreaturen-
Gehe zu: