Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Krokodilhecht

Nach unten 
AutorNachricht
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Krokodilhecht   Sa Okt 24, 2015 6:44 am

Gemeiner Krokodilhecht(Crocesox crocesox)

Zeit:19-30myf
Länge:2-3,3m(4m)
Gewicht:70-265kg(550kg)
Verbreitung:Europa,Westasien
Habitat:bewachsene,flache Gewässer,ohne zu starke Strömung
Alter:bis 50 Jahre
Nahrung:Fische,Vögel,Amphibien,Säuger
Feinde: Riesenwels

Merkmale:
Der Krokodilhecht ist ein wirklich großer Fisch, mit einem langestreckten und buckligen Körper.
Die Flossen sind vergleichsweise groß und stark; die Schwanzflosse lässt ihn auf kurze Distanz Geschwindigkeiten von 30km/h erreichen, außerdem ermöglichen die Flossen blitzartiges manövrieren und beschleunigen. Der lange, kräftige Kopf hat ein oberständiges Maul mit bis zu 5cm langen langen Zähnen. Die Färbung variiert von dunkelbraun bis hellgrün, meist sind sie jedoch grünbräulich mit hellen Streifen und helleren Bauch. Männchen sind um einiges kleiner als Weibchen.

Verbreitung:
Der Europäische Krokodilhecht lebt in den meisten Gebieten Europas und Teilen Vorderasiens, um genauer zu sein in Anatolien und Kaukasien. Nördlich sind sie bis zum Polarkreis verbreitet und Östlich bis zur Westküste des Neukaspischen Meers, in diesem lebt jedoch der sogar etwas größere Crocesox giganteum. Sie leben zwar auch in Gewässern die im Winter zufrieren können, jedoch bevorzugen sie warme Gewässer.
Er ist ein Standfisch der in meist in niedrigeren Gewässern lebt, die dicht bewachsen sind.
Häufig sind sie beispielsweise im Vardar, einem warmen,niedrigen und dicht bewachsenen Fluss.

Ökologie und Nahrung:
Der Krokodilhecht nimmt eine ähnliche Rolle wie Krokodile in anderen Teilen der Welt ein.
Ihre Nahrung besteht aus Fischen, vorallem Karpfenartigen, teilweise auch Barschartigen oder anderen;
sowie Reptilien, Große Amphibien, Wasservögeln und kleinen bis mittelgroßen Säugern, unter diesen sind auch so wehrhafte Tiere wie junge Flussschweine oder Biberratten.
Meist lauern sie in dicht bewachsenen Uferregionen um sich dann auf Fische oder Wasservögel zu stürzen. Jedoch greifen sie auch Ufertiere an, deren Gewicht 70kg übersteigen kann!
Feinde haben ausgewachsene Tiere kaum, höchstens Riesenwelse und oder größere Artgenossen können zu einer Gefahr werden.
In der Paarungszeit belagern die Männchen das Revier des Weibchen und attackieren sich gegenseitig.
Nur ein Mänchen paart sich mit dem Weibchen, bei dem während der Paarung ein Fresshemniss besteht, das jedoch nur kurz hält, oftmals fressen die Weibchen nach der Paarung einen kleineren Paarungspartner. Große Weibchen können eine millionen eier legen. Zuerst jagen sie kleintiere wie Waserflöhe, doch nach kurzer Zeit gehen sie schon auf Fischbrut und ähnliches, unter anderem die eigenen Geschwister, über.


Zuletzt von Ursumeles am Fr Feb 19, 2016 1:39 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Re: Krokodilhecht   Fr Okt 30, 2015 11:39 pm

Beschreibung ist da Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Primevalution
Spinosaurus
Spinosaurus
avatar

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 19
Ort : Düsseldorf [NRW]

BeitragThema: Re: Krokodilhecht   Sa Okt 31, 2015 6:49 am

Sehr interessant, mir gefallen deine Tiere.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ursumeles
Arthropleura
Arthropleura
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 28.08.15
Ort : BW

BeitragThema: Re: Krokodilhecht   Fr Dez 25, 2015 8:14 am

Riesenkrokodilhecht(Crocesox giganteum)
Zeit:22-27myf
Länge: 2,8-4,5m
Gewicht: 195-850kg
Verbreitung:Kaspische Tethys
Habitat:bewachsene,flache Gewässer,ohne zu starke Strömung, Flussmündungen
Alter:bis 50 Jahre
Nahrung:Fische,Vögel,Amphibien,Säuger
Feinde: Riesenwels
Der größte Krokodilhecht ist der Riesenkrokodilhecht, der in der verleichbar mit holozänen Nil- und Leistenkrokodilen ist. Sie leben in weiten -unter 50m- Gebieten der Kaspischen Tethys und jagen dort alle Tiere die kleiner sind als sie selbst, wie ihre kleineren Verwandten haben sie nur größere Exemplare und Riesenwelse zu fürchten -die größten Exemplare fressen jedoch selbst die kleineren Riesenwelse ohne große Probleme- und selbst gegen diese können sie sich gut zur Wehr setzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Krokodilhecht   

Nach oben Nach unten
 
Krokodilhecht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Eure Primeval Kreaturen-
Gehe zu: