Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Fungus curationum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Fungus curationum   Fr Jul 12, 2013 3:58 am

Name: Fungus curationum (heilender Pilz)
Grösse: abhängig vom Wirt
Länge: abhängig vom Wirt
Gewicht: abhängig vom Wirt
Lebenszeitalter: in 300 millionen Jahren
Verhalten: Braucht einen verletzten Wirt (meistens Tiere über 1 Meter) mit denen er eine Symbiose eingehen kann. Er hält den Wirt am Leben solange ihn der Wirt ernährt und Nachwuchs verstreut.
Schwäche: ist empfindlich auf grossse Mengen an UV-Strahlne und leichte Säuren wie Kohlensäurewasser lkönnen ihm schon schaden.
Stärke: Hat ein extrem schnelles und effektivees Regenerationssystem
Alter: bis zu 1250 Jahren
Feinde: Speichelkrähe, Phormidium simul
Auftritte: Flourshet of the Time - Rätsel um die Pyramiede Episode 2.5 mit Fox als Wirt


Der Fungus curationum ist ein hochkomplexes Lebewesen welches in hohen Baumwipfeln einer speziellen Pflanze gedeiht und als Klumpen von Bäumen fallen. Sie können ohne Wirt nicht viel machen als sich kriechend sehr langsam fortzubewegen. Sie suchen sich ein schwer verletztes Tier das sie überwältigen können eine Symbiose mit ihm einzugehen. Der Fungus curationum wird vom Wirt ernährt und kann durch ihn seine Nachkommen wieder pflanzen. Der Wirt bekommt im Gegenzug beinahe unerschöpfliches Alter und eine hohe Regenerationsrate. Der Wirt hat viele Freiheiten da der Fungus curationum nur einige seiner Hirnbereiche angreift nämlich die zur Fortpflanzung und Nahrungsaufnahme. Er ist nicht sehr gefährlch da er wie gesagt sich so wie sein Wirt verhält. Jedoch kann er einen schnell festwerdenden Schleim spucken der das Opfer festhält und gleichzeitig lähmt. Er ist extrem anfällig auf hohe UV - Strahlung und hält sich deshalb eher im Dunkeln und geht nur selten ans Tageslicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Fungus curationum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Zu abwegige Kreaturen-
Gehe zu: