Eine Seite für alle Fans der ITV Serie Primeval-Rückkehr der Urzeitmonster
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Colodon

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Colodon   Do Aug 02, 2012 10:29 pm

Name: Colodon
Länge: 3.5 - 4.0 Meter
Gewicht: 800 Kilogramm
Lebenszeitalter: In 30 Millionen Jahren
Lebensort: Big Blue (Zukunftsmadagaskar)
Spezies: Säugetiere
Vorfahre: Unbekannt
Nachfahre: Nicht vorhanden
Feinde: Doogler (Ratte) und Simonoctus (Schlange)
Nahrung: Meeresfrückte, spezielle Algen, Kokossnüsse, Beeren und Farne
Verhalten: Gruppentier, friedlich, träge, wie ein Nilpferd im Wasser und an Land.


Das Colodon hat seinen Namen erhalten weil es so bunt ist. Wie viele andere Tiere auf Big Blue ist das Colodon eine Art welche nur dort existiert. Es ist das grösste Landtier auf Big Blue. Big Blue ist Das überschwemmte Madagaskkar von Morgen. Es besteht aus hunderten von Inseln die eingekreist von einer riesigen Brgkette sind. Der Meeresgrund auf Big Blue beträgt nicht mehr als 50 meter, ausser in Erdspalten die tiefer hinabreichen welche aber sleteb vorkommen. Die Korallenriffe und Inseln dort sind eine wahre Schönheit. Das Colodon hat ein Reptilisches Aussehen. Es lebt wie ein Nilpferd an Wasser und an Land.  An Land ist es eher träge da seine Hinterbeine welche einem Frosch gleichen zu klein und zu schwach sind um sie richtig zu Tragen. Seine Arme jedoch sind stark genug das ganze Gewicht zu tragen. Sie sind wie die eines Riesenfaultieres. Stark, gross jedoch unbehaart. Das Colodon hat eine Elefantenähnliche Haut. Es läuft bei den Armen auf den Knöchel. Ihr Kopf ist zurückgehenden Hörnern usgestattet wie etwa bei Styracosaurus. Ihr schwanz ist kurz doch mit einer Schwanzflosse ausgestattet, welche ihm im Wasser zusätzlich hilft zu schwimmen. Sie haben eine lange Zunge wie der Ameisenbär der ihnen hilft Beeren zu erreichen welche in Dornigem Gebüsch liegen. Ihre augen sind klein doch wie der tororsaurus hat das Colodon um seine Augen einen orang-schwarzen flck die aussehen wie zwei riesige augen


ein bild wurde scho angefertigt muss jedoch nuch irgenwie hierrein, ich muss mal schauen. viellicht kommts hete noch rein. Wink


Zuletzt von Pterygotus am Do Jul 18, 2013 8:56 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Colodon   Fr Aug 03, 2012 2:58 am

Du solltest aber schon ein heutiges Säugetier haben, von dem das Ding abstammt, anstatt Merkmale von Faultieren, Flusspferden und Dinosauriern einfach in einem Tier zu vereinen und keine Erklärung zu haben, woraus sich das Tier entwickelt hat.


Außerdem solltest du den Ort ändern. Madagaskar ist eine hauptsächlich von Hochland/Gebirgen bedeckte Insel, die im Zentrum am höchsten ist. Wenn der Meeresspiegel steigen würde, würde das nur den Rand der Insel überschwemmen und die Insel kleiner machen anstatt in viele einzelne Inseln aufzuteilen.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Colodon   Fr Aug 03, 2012 3:13 am

hahahah lieber rick Razz

dielinks nebeanliegende konentalplatte hat gege afrik gedrückt und die bergeentstehen lassen währen sich die mittelberge ETWAS absenkten Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Colodon   Fr Aug 03, 2012 4:01 am

Trotzdem hat Madagaskar eine so kleine Fläche, dass dort niemals hunderte einzelne Gebirge emporgedrückt und von Wasser umspült werden könnten. Ich glaube nicht einmal Europa bestand während der Kreidezeit aus so vielen Inseln.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Colodon   Fr Aug 03, 2012 4:45 am

du darfst nicht vergessen zwischen china und australien die ganzen isneln aren früher alles festland. im übrigen ist madagskar och zeimlich gross

auch im vergleich zu deutschland Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Colodon   Fr Aug 03, 2012 8:09 am

Die Fläche zwischen China und Australien ist aber um einiges größer als Madagaskar, außerdem sind die Inselketten dort die Folge von aneinanderreibenden Erdplatten, zwischen denen immer weitere neue vulkanische Inseln emporgedrückt werden. Indonesien ist kein riesiger Kontinent, der vor langer Zeit vom Meer überschwemmt wurde Rolling Eyes

http://www.oekosystem-erde.de/assets/images/platten.gif
Die rot gepunkteten Linien sind solche Ränder, an denen Erdplatten aneinanderschrammen und Inseln aufwerfen. Wie du siehst, kann das bei Afrika und Mdagaskar nicht passieren, da beide auf derselben Erdplatte liegen.



Du müsstest doch nur den Ort von Madagaskar in Indonesien oder sonst irgendeine Inselkette ändern, etwas anderes fordere ich doch gar nicht. Na, außer vielleicht einer Erwähnung, von welchem Säugetier das Colodon abstammt (selbst wenn es ein am Wasser lebendes Nagetier war, würde mir das als Erklärung genügen, 30 Millionen Jahre würden für so eine Entwicklung reichen).

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Colodon   Sa Aug 04, 2012 12:03 am

ich könnte auch komodo nehmen, allerdings wäre deser ort zu kleine für mehrere inseln sollten mindestens 30 sein. es sollten orte sein wie komodo und madagaskar wo tiere entsehen die sonst niergens auf der welt leben Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rick Raptor
Teamleiter
Teamleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 08.05.08
Alter : 24
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Colodon   Sa Aug 04, 2012 1:16 am

Orang-Utans gibt es auch nur auf zwei indonesischen Inseln und sonst nirgends auf der Welt Wink


Außerdem, wenn das Colodon so gut ans Wasser angepasst ist, dann kann es auch von einer Insel zur anderen schwimmen und vielleicht sogar den nächstgelegenen Kontinent erreichen, damit wäre es dann kein Tier mehr, dass es nur auf einer ganz bestimmten Insel gibt.

_________________
"Sind wir nicht alle ein bisschen Connor?"

Spoiler:
 

Ein bisschen Schleichwerbung schadet nie...
http://rickraptor105.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Colodon   Sa Aug 04, 2012 2:23 am

eben, es schwimmt von insel zu insel doch nicht über länger strecken Mad wie zu einem anderen kontinent, zudem ist es für das colodon perfect dort. das colodon profitiert durch seine grösse da es da s grösste landtier dort ist muss es sich nicht gross verteidigen gegen räuber. der doogler ist ja dort der grösste räuber und gegen den kommt es dank seiner grösse an. auf andern kontinenten wo es grössere räuber gibt wäre das colodon geliefert da es dort nur langsam und unwehrahft ist und somit eine leicht beute abgibt. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pterygotus
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1878
Anmeldedatum : 11.12.10
Alter : 21
Ort : Weinfelden (Schweiz)

BeitragThema: Re: Colodon   So Aug 12, 2012 6:51 am

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Colodon   

Nach oben Nach unten
 
Colodon
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Primeval :: Selbst entworfene Primeval Kreaturen :: Eure Primeval Kreaturen-
Gehe zu: